Unzucht (Band)/Diskografie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Unzucht – Diskografie
Unzucht (2015)
Unzucht (2015)
Veröffentlichungen
Arrow southwest blue.svgStudioalben 6
Arrow southwest blue.svgLivealben 1
Arrow southwest blue.svgEPs 4
Arrow southwest blue.svgSingles 10
Arrow southwest blue.svgMusikvideos 11

Diese Diskografie ist eine Übersicht über die musikalischen Werke der deutschen Dark-Rock-Band Unzucht. Die erfolgreichste Veröffentlichung der Band ist das Top-10-Album Jenseits der Welt, das Rang neun der deutschen Albumcharts erreichte.

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Studioalben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Musiklabel
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungenTemplate:Charttabelle/Wartung/ohne Quellen
(Jahr, Titel, Musiklabel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
DE DE AT AT CH CH
2012 Todsünde 8
NoCut Entertainment (SPV)
Erstveröffentlichung: 21. September 2012
2013 Rosenkreuzer
NoCut Entertainment (SPV)
DE61
(1 Wo.)DE
Erstveröffentlichung: 20. September 2013
2014 Venus Luzifer
NoCut Entertainment (SPV)
DE76
(1 Wo.)DE
Erstveröffentlichung: 14. November 2014
2016 Neuntöter
Out of Line Music (Rough Trade)
DE16
(1 Wo.)DE
Erstveröffentlichung: 2. September 2016
2018 Akephalos
Out of Line Music (Rough Trade)
DE15
(1 Wo.)DE
Erstveröffentlichung: 27. Juli 2018
2020 Jenseits der Welt
Out of Line Music (Rough Trade)
DE9
(1 Wo.)DE
Erstveröffentlichung: 7. Februar 2020

Livealben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Musiklabel
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungenTemplate:Charttabelle/Wartung/ohne Quellen
(Jahr, Titel, Musiklabel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
DE DE AT AT CH CH
2017 Widerstand
Out of Line Music (Rough Trade)
DE62
(1 Wo.)DE
Erstveröffentlichung: 18. August 2017

EPs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Musiklabel
Anmerkungen
2009 Engel der Vernichtung
Eigenvertrieb
Erstveröffentlichung: 1. Mai 2009
2012 Deine Zeit läuft ab
NoCut Entertainment (SPV)
Erstveröffentlichung: 20. April 2012
2015 Schweigen / Seelenblind
NoCut Entertainment (SPV)
Erstveröffentlichung: 7. August 2015
2016 Kettenhund
Out of Line Music (Rough Trade)
Erstveröffentlichung: 11. März 2016

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Album
Anmerkungen
2012 Engel der Vernichtung
Todsünde 8
Erstveröffentlichung: 24. August 2012
2013 Kleine geile Nonne
Todsünde 8
Erstveröffentlichung: 17. Mai 2013
Nur die Ewigkeit
Rosenkreuzer
Erstveröffentlichung: 30. August 2013
2014 Unendlich
Venus Luzifer
Erstveröffentlichung: 31. Oktober 2014
2017 Widerstand
Neuntöter
Erstveröffentlichung: 18. August 2017
2018 Nela
Akephalos
Erstveröffentlichung: 11. Juni 2018
Nur die halbe Wahrheit
Akephalos
Erstveröffentlichung: 25. Juli 2018
2019 Nein
Jenseits der Welt
Erstveröffentlichung: 6. Dezember 2019
2020 Misanthropia
Jenseits der Welt
Erstveröffentlichung: 10. Januar 2020
Jenseits der Welt
Jenseits der Welt
Erstveröffentlichung: 24. Januar 2020

Musikvideos[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Regisseur(e)
2012 Engel der Vernichtung
Deine Zeit läuft ab
2013 Kleine geile Nonne Christian Beer[1]
Nur die Ewigkeit
2014 Mit Dir oder ohne Dich
Unendlich
2015 Schweigen Daniel De Clercq, Daniel Schulz[2]
2018 Nela Nils Freiwald[3]
Nur die halbe Wahrheit Sebastian Töteberg[4]
2019 Nein
2020 Jenseits der Welt Benjamin Vossler[5]

Sonderveröffentlichungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

EPs
Jahr Titel
Musiklabel
Anmerkungen
2020 Kein Land in Sicht
Out of Line Music (Rough Trade)
Erstveröffentlichung: 7. Februar 2020
Teil der Limited-Edition zu Jenseits der Welt
Kompilationen
Jahr Titel
Musiklabel
Anmerkungen
2018 Piano
Out of Line Music (Rough Trade)
Erstveröffentlichung: 27. Juli 2018
Teil der Limited-Edition zu Akephalos
Livealben
Jahr Titel
Musiklabel
Anmerkungen
2016 Live from the Street
Out of Line Music (Rough Trade)
Erstveröffentlichung: 2. September 2016
Teil des Boxsets zu Neuntöter

Lieder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gastbeiträge
Jahr Titel
Album
Anmerkungen
2013 Viva Hades
Nimmermehr – Tour Edition
Erstveröffentlichung: 22. November 2013
Mono Inc. feat. Unzucht
Remixe
Jahr Titel
Album
Anmerkungen
2014 Afterlife of Death (Remix By Unzucht)
Till Death Us Do Part: Rarities & Remixes
Erstveröffentlichung: 28. Februar 2014
Interpretation: Lord of the Lost
Samplerbeiträge
Jahr Titel
Album
Anmerkungen
2010 Tanz
Dark Feather Vol. 11 … Pearls from the Underground
Erstveröffentlichung: 2010
Meine Liebe
Zillo CD-10/2010
Erstveröffentlichung: Oktober 2010
2011 Verrückt
Nightflowers Vol. 1
Erstveröffentlichung: 1. März 2011
Das Monster
Dark Spy Magazine – Compilation Vol. 35
Erstveröffentlichung: März 2011
Zeit
Zillo CD-05/2011
Erstveröffentlichung: April 2011
2012 Veitstanz
XX Eisheilige Nacht
Erstveröffentlichung: 2012
Original: Subway to Sally
2013 Mercy in You
Songs of Faith and Devotion – A Tribute to Depeche Mode
Erstveröffentlichung: 22. März 2013
Original: Depeche Mode
2015 Sündenfall
Zirkus Zeitgeist (Deluxe-Edition)
Erstveröffentlichung: 14. August 2015
Original: Saltatio Mortis

Videoalben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Musiklabel
Anmerkungen
2017 Widerstand
Out of Line Music (Rough Trade)
Erstveröffentlichung: 1. September 2017
CD+DVD; Teil des Albums Widerstand

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charts:

Diskografie:

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. NoCut Entertainment: Unzucht – Kleine geile Nonne (Official Video) auf YouTube, 19. November 2017, abgerufen am 12. Juli 2021 (Regisseur bei Minute 3:55).
  2. unzuchtofficial: Unzucht – Schweigen (Official Music Video) auf YouTube, 20. August 2015, abgerufen am 12. Juli 2021 (Regisseure bei Minute 5:39).
  3. Out of Line Music: Unzucht – Nela (Official Lyric Video) auf YouTube, 11. Juni 2018, abgerufen am 12. Juli 2021.
  4. Out of Line Music: Unzucht – Nur die halbe Wahrheit (Official Music Video) auf YouTube, 25. Juli 2018, abgerufen am 12. Juli 2021.
  5. Out of Line Music: Unzucht – Jenseits der Welt (Official Music Video) auf YouTube, 24. Januar 2020, abgerufen am 12. Juli 2021.