Vítězslav Ďuriš

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
TschechienTschechien  Vítězslav Ďuriš Eishockeyspieler
Geburtsdatum 5. Januar 1954
Geburtsort Plzeň, Tschechoslowakei
Größe 186 cm
Gewicht 88 kg
Position Verteidiger
Schusshand Links
Karrierestationen
1977–1979 Dukla Jihlava
1979–1980 TJ Škoda Plzeň
1980–1981 Toronto Maple Leafs
1981–1982 Cincinnati Tigers
1982–1983 Toronto Maple Leafs
1983–1985 ECD Iserlohn
1985–1986 EHC Freiburg
1986–1987 ECD Iserlohn
1987–1989 EV Landshut
1989–1991 EHC Freiburg

Vítězslav Ďuriš (* 5. Januar 1954 in Plzeň, Tschechoslowakei) ist ein ehemaliger tschechischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1977 bis 1991 unter anderem für die Toronto Maple Leafs in der National Hockey League gespielt hat.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vítězslav Ďuriš begann seine Karriere als Eishockeyspieler bei Baník Karviná, ehe er während seines Militärdienstes von 1977 bis 1979 beim Armeeklub Dukla Jihlava in der 1. Liga, der höchsten tschechoslowakischen Spielklasse, aktiv war. Anschließend spielte der Verteidiger ein Jahr lang für dessen Ligarivalen TJ Škoda Plzeň, ehe er am 25. September 1980 einen Vertrag als Free Agent bei den Toronto Maple Leafs unterschrieb. Für die Kanadier bestritt er zwischen 1980 und 1983 zwei Spielzeiten in der National Hockey League, während er dazwischen in der Saison 1981/82 ausschließlich für deren Farmteam Cincinnati Tigers in der Central Hockey League auflief.

Zwischen 1983 und 1991 stand Ďuriš in Deutschland in der Eishockey-Bundesliga bzw. zweiten Liga für den ECD Iserlohn, EHC Freiburg und EV Landshut auf dem Eis, ehe er im Alter von 37 Jahren seine Karriere beendete.

International[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für die Tschechoslowakei Ďuriš an der Weltmeisterschaft 1979, sowie den Olympischen Winterspielen 1980 in Lake Placid teil. Bei der Weltmeisterschaft 1979 gewann er mit seinem Mannschaft die Silbermedaille.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

NHL-Statistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
Reguläre Saison 2 89 3 20 23 62
Playoffs 1 3 0 1 1 2

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]