Věrovany

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Věrovany
Wappen von Věrovany
Věrovany (Tschechien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Tschechien
Region: Olomoucký kraj
Bezirk: Olomouc
Fläche: 1781,1366[1] ha
Geographische Lage: 49° 28′ N, 17° 17′ OKoordinaten: 49° 27′ 40″ N, 17° 17′ 17″ O
Höhe: 206 m n.m.
Einwohner: 1.383 (1. Jan. 2018)[2]
Postleitzahl: 783 76
Kfz-Kennzeichen: M
Verkehr
Straße: TovačovDub nad Moravou
Struktur
Status: Gemeinde
Ortsteile: 3
Verwaltung
Bürgermeister: Miroslav Kubíček (Stand: 2017)
Adresse: Rakodavy 325
783 75 Dub nad Moravou
Gemeindenummer: 552119
Website: www.verovany.cz

Věrovany (deutsch: Wierowann, früher auch Werowen[3]) ist eine Gemeinde im Okres Olomouc in der Olomoucký kraj in Tschechien. Věrovany liegt etwa 16 Kilometer südlich von Olmütz. Die Gemeinde erstreckt sich über eine Fläche von 17,81 Quadratkilometern und hat eine Bevölkerung von 1.341 (Stand 3. Juli 2006).

Gemeindegliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde Věrovany besteht aus den Ortsteilen Nenakonice (Nenakonitz), Rakodavy (Rakodau) und Věrovany.[4] Einziger Katastralbezirk ist Věrovany.

Fotogalerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.uir.cz/obec/552119/Verovany
  2. Český statistický úřad – Die Einwohnerzahlen der tschechischen Gemeinden vom 1. Januar 2018 (PDF; 421 KiB)
  3. http://mapy.mzk.cz/mzk03/000/903/901/2619267596/
  4. http://www.uir.cz/casti-obce-obec/552119/Obec-Verovany

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Věrovany – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien