VH1 Polska

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von VH1 Polen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
VH1 Polska
Senderlogo
Logo des Fernsehsenders Vh-1
Allgemeine Informationen
Empfang: Kabel, Satellit & IPTV
Sitz: Warschau (Polen)
Sprachen: Polnisch
Eigentümer: Viacom International Media Networks Polska
Auflösung: 16:9 576i (SDTV)
Geschäftsführer: Jerzy Dzięgielewski
Sendebeginn: 1. Dezember 2005
24. April 2012 (erneut)
Rechtsform: Privatrechtlich
Programmtyp: Spartenprogramm (Musik)
Liste von Fernsehsendern

VH1 Polska ist ein polnischer Musik-Kanal, der der Nachfolgersender von MTV Classic Polska ist. Er ist der polnische Ableger von dem US-Sender VH1. Schwestersender sind VIVA Polska, MTV, Nickelodeon und Viacom Blink!. Vom 14. Januar 2011 bis zum 23. April 2012 teilte sich der Sender den Sendeplatz mit Comedy Central Family Polska und sendete täglich unrelegelmäßig, zwischen 1:30 Uhr - 9:00 Uhr.

Der Sender sollte laut der damaligen Geschäftsführerin von MTV Networks Polska Izabella Wiley 2012, bald wieder einen eigenen Sendeplatz bekommen.[1][2] Am 24. April 2012 erhielt der Sender wieder einen eigenen Sendeplatz und ersetzte innerhalb Polens VH1 Europe.[3]

Sendungen[Bearbeiten]

  • Aerobic
  • Final Countdown
  • Greatest Hits
  • Polonez
  • Pop Chart
  • Rock Your Baby!
  • Smells like 90s
  • Twoja muzyka, twoja lista
  • VH1 Hits
  • VH1 Music
  • VH1 Superchart
  • Viva Top 10
  • Wcoraj i dziś
  • Weekend

Logos[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. VH1 European z polskimi reklamami, co z VH1 Polska? (Polnisch), Wirtualnemedia. Abgerufen am 25. Dezember 2011. 
  2. Izabella Wiley: VH 1 Polska wróci na rynek (Polnisch), Wirtualnemedia. Abgerufen am 25. Dezember 2011. 
  3. Już w kwietniu VH1 znów z polskimi teledyskami (Polnisch) wirtualnemedia.pl. Abgerufen am 6. Mai 2012.