VSMPO-AVISMA

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
VSMPO-AVISMA
Logo
Rechtsform ОАО (Aktiengesellschaft)
ISIN RU0009100291
Gründung 1993
Sitz Werchnjaja Salda, RusslandRussland Russland
Leitung Michail Wiktorowitsch Wojewodin (Generaldirektor)[1]
Umsatz 54,776 Mrd. Rubel (859 Mio. Euro)[2]
Branche Bergbau
Website www.vsmpo.ru
Stand: 2014 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2014
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

VSMPO-AVISMA (russisch ВСМПО-АВИСМА; VSPMO ist die Abkürzung von W(V)erchnessaldinskoje metallurgitscheskoje proiswodstwennoje obedinenije, russisch: Верхнесалдинское металлургическое производственное объединение/ Werchnesaldaer Metallurgische Produktionsvereinigung) ist ein Unternehmen aus Russland mit Firmensitz in Jekaterinburg. Das Unternehmen ist im RTS-Index an der Börse in Moskau gelistet.

1998 übernahm VSMPO die Kontrollmehrheit am Unternehmen AVISMA.

Das Unternehmen ist der weltweit größte Produzent von Titan, im Jahr 2014 wurden 29.264 t produziert.[2] Das größte Werk zur Titanherstellung befindet sich in Werchnjaja Salda. Des Weiteren produziert das Unternehmen Aluminium, Magnesium und Stahllegierungen.

Zu den Vertragspartnern von VSMPO gehören insbesondere Flugzeug- und Raumfahrtunternehmen wie Boeing und Airbus.

Neben seinen Standorten in Russland hat VSMPO Standorte in der Ukraine, England, der Schweiz, Deutschland und in den Vereinigten Staaten.

Firmenbeteiligungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • CJSC Tube Works VSMPO-AVISMA
    • Nikopol, Ukraine
  • VSMPO-Tirus UK
    • Milton Keynes, Vereinigtes Königreich
  • VSMPO-Tirus GmbH
    • Frankfurt am Main, Deutschland
  • VSMPO-Tirus US
    • Moon Township, Pennsylvania, Vereinigte Staaten
    • Ontario, Kalifornien, Vereinigte Staaten
    • NF&M International
    • Monaca, Pennsylvania

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Руководство
  2. a b Geschäftsbericht 2014 (russisch)