Bezirk Val-de-Ruz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Val-de-Ruz (Bezirk))
Wechseln zu: Navigation, Suche
District du Val-de-Ruz
Basisdaten
Staat: Schweiz
Kanton: Neuenburg (NE)
Hauptort: Cernier
BFS-Nummer: 2405
Fläche: 128.02 km²
Einwohner: 17'338[1] (31. Dezember 2016)
Bevölkerungsdichte: 135 Einw. pro km²
Karte
Karte von District du Val-de-Ruz

Der District du Val-de-Ruz ist ein Bezirk des Kantons Neuenburg in der Schweiz. Er umfasst die Region des Val de Ruz und die umliegenden Jurahöhen.

Zum Bezirk gehören folgende Gemeinden:

Stand: 1. Januar 2016

Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dezember 2016)
Fläche
in km²
Val-de-Ruz Val-de-Ruz 16'832 124,25
Valangin Valangin 506 3,76
Total (2) 17'338 128,02

Veränderungen im Gemeindebestand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Stimmvolk hat am 27. November 2011 einer Fusion von 15 Gemeinden der 16 Gemeinden des Bezirkes per 1. Januar 2013 zugestimmt. Die neue Gemeinde trägt den Namen Val-de-Ruz und zählt rund 16'000 Einwohner.[2] Der Bezirk wird dann nur noch aus zwei Gemeinden bestehen, Val-de-Ruz und Valangin.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bezirk Val-de-Ruz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ständige und nichtständige Wohnbevölkerung nach institutionellen Gliederungen, Geschlecht, Staatsangehörigkeit und Alter (Ständige Wohnbevölkerung). In: bfs.admin.ch. Bundesamt für Statistik (BFS), 29. August 2017, abgerufen am 20. September 2017.
  2. bazonline.ch