Valea Vișeului

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Valea Vișeului
Visóvölgy
Вишiвська Дοлина/Wyschiwska Dolyna
Valea Vișeului führt kein Wappen
Valea Vișeului (Rumänien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Rumänien
Historische Region: Maramuresch
Kreis: Maramureș
Gemeinde: Bistra
Koordinaten: 47° 54′ N, 24° 9′ OKoordinaten: 47° 54′ 30″ N, 24° 9′ 0″ O
Zeitzone: OEZ (UTC+2)
Einwohner: 1.646 (2002)
Postleitzahl: 437047
Telefonvorwahl: (+40) 02 62
Kfz-Kennzeichen: MM
Struktur und Verwaltung
Gemeindeart: Dorf

Valea Vișeului (ungarisch Visóvölgy, ukrainisch Вишiвська Дοлина Wyschiwska Dolina) ist ein Dorf im Kreis Maramureș im Norden von Rumänien. Es ist Teil der Gemeinde Bistra.

Das Dorf liegt südlich der Grenze zur Ukraine. Mehr als 95 % der Einwohner sind Ukrainer. Westlich von Valea Vișeului fließt der Vișeu in die Theiß. Im Dorf gibt es eine orthodoxe und eine katholische Kirche.

Kultur und Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die orthodoxe Kirche
Eine der typischen Holzkirchen in der Gegend

Im Dorf gibt es eine orthodoxe Kirche, sowie eine der für die Gegend bekannten Holzkirchen.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch das Dorf verläuft die Bahnstrecke Sighetu Marmației–Iwano-Frankiwsk.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Valea Vișeului – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien