Valhalla (New York)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Valhalla
Valhalla (New York)
Valhalla
Valhalla
Lage in New York
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New York
County: Westchester County
Koordinaten: 41° 5′ N, 73° 47′ WKoordinaten: 41° 5′ N, 73° 47′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 3.162 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.505,7 Einwohner je km2
Fläche: 2,1 km2 (ca. 1 mi2)
davon 2,1 km2 (ca. 1 mi2) Land
Höhe: 88 m
Postleitzahlen: 10595[1]
Vorwahl: +1 914
FIPS: 36-76639
GNIS-ID: 2390423

Valhalla ist ein für die Volkszählung amtlich festgelegter Ort (Census-designated place), der im Westchester County, Bundesstaat New York, USA liegt und 3162 Einwohner (2010) hat.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Valhalla liegt im Süden des Bundesstaates New York, wird im Osten vom Kensico Stausee, im Westen vom Sprain Brook Parkway begrenzt und liegt rund 40 Kilometer nördlich des Zentrums von New York City.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aufgrund einer lokalen Überlieferung wurde in der Gegend um das Jahr 1860 herum der Name für ein neu gegründetes Postamt gesucht. Da die Frau des Poststellenleiters eine große Verehrerin der Werke des Komponisten Richard Wagner war und insbesondere dessen Tetralogie Der Ring des Nibelungen schätzte, in der die nordische Mythologie mit der großen Halle der Toten (Walhall) eine wesentliche Rolle spielt, wurde der Ort Valhalla genannt.[2]

Später entwickelte sich Valhalla als ruhige Wohngegend für Pendler zur nahen Metropole New York City.

Historische Bauwerke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die historischen Bauwerke John A. Hartford House und Bronx River Parkway Reservation mit dem Kensico Staudamm (Kensico Dam) sind im National Register of Historic Places eingetragen

Kensico Cemetery[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am südwestlichen Rand von Valhalla liegt der Kensico Cemetery. Auf diesem Friedhof befindet sich die letzte Ruhestätte vieler Prominenter. Dazu zählen:

Demografische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 2010 wurde eine Einwohnerzahl von 3165 Personen ermittelt. Das Durchschnittsalter lag zu diesem Zeitpunkt mit 41,5 Jahren leicht oberhalb des Wertes des Staates New York, der 40,7 Jahre betrug. 39,2 % der heutigen Bewohner gehen auf Einwanderer aus Italien zurück. Weitere maßgebliche Zuwanderungsgruppen während der Anfänge des Ortes kamen zu 24,6 % aus Irland und zu 12,1 % aus Deutschland.[3]

Sohn des Ortes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Oliver Harrington (1912–1995), Karikaturist, Schriftsteller und Bürgerrechtskämpfer

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. US Postal Service – ZIP Codes
  2. Citytowninfo
  3. city-data

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Valhalla, New York – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien