Van Horn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.
Van Horn
Van Horn City Hall (Rathaus)
Van Horn City Hall (Rathaus)
Lage im Culberson County und in Texas
Lage in Texas
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Texas
County: Culberson County
Koordinaten: 31° 3′ N, 104° 50′ WKoordinaten: 31° 3′ N, 104° 50′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 2.063 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 279 Einwohner je km2
Fläche: 7,4 km2 (ca. 3 mi²)
davon 7,4 km2 (ca. 3 mi²) Land
Höhe: 1232 m
Postleitzahl: 79855
Vorwahl: +1 915
FIPS: 48-75032
GNIS-ID: 1370571
Website: www.vanhorntexas.org

Van Horn ist ein Ort im US-Bundesstaat Texas und Sitz der Verwaltung des Culberson County.

Bevölkerung

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1950 1161
1960 1953 68,2 %
1970 2889 47,9 %
1980 2772 −4 %
1990 2930 5,7 %
2000 2435 −16,9 %
2010 2063 −15,3 %
1950–2000,[1]

Van Horn hat 2.063 Einwohner und eine Markungsfläche von 7,5 km². Die Bevölkerungsdichte liegt bei 278,8 Einwohner/km².

Raketenstartplatz

In 15 Kilometer Entfernung zum Ort liegt Corn Ranch, das als Start- und Landegelände für den von der Firma Blue Origin entwickelten, suborbitalen Raumflugkörper New Shepard dient. Ein erster unbemannter Teststart erfolgte am 13. November 2006. Am 23. November 2015 wurde erstmals eine Höhe von über 100 Kilometern erreicht, und damit die Kármán-Linie, die Grenze zum Weltraum überschritten.[2]

Siehe auch

Weblinks

Commons: Van Horn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Van Horn im Handbook of Texas (englisch)
  • Umfangreiche und aktuelle Informationen über Van Horn von city-data (englisch)

Einzelnachweise

  1. Texasalmanac (PDF; 1,2 MB). Abgerufen am 4. Oktober 2012
  2. Jeff Foust: Blue Origin Flies — and Lands — New Shepard Suborbital Spacecraft. Space News, 24. November 2015, abgerufen am 18. Dezember 2018 (englisch).