Vance (Alabama)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vance
Postamt in Vance
Postamt in Vance
Lage im County und in Alabama
Tuscaloosa County Alabama Incorporated and Unincorporated areas Vance Highlighted.svg
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Alabama
Countys: Tuscaloosa County
Bibb County
Koordinaten: 33° 10′ N, 87° 14′ WKoordinaten: 33° 10′ N, 87° 14′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner:
– Metropolregion:
500 (Stand: 2000)
116.324 (Stand: 2006)
Bevölkerungsdichte: 23,7 Einwohner je km2
Fläche: 21,1 km2 (ca. 8 mi2)
davon 21,1 km2 (ca. 8 mi2) Land
Höhe: 155 m
Postleitzahl: 35490
Vorwahl: +1 205
FIPS: 01-78264
GNIS-ID: 0158947
Website: www.vanceusa.com

Die Stadt Vance liegt in den beiden Countys Tuscaloosa und Bibb im US-Bundesstaat Alabama. Bekanntheit erlangte sie als Standort des Autowerks Mercedes-Benz U.S. International, in dem unter anderem die Mercedes-Benz M-Klasse produziert wird. Im Allgemeinen wird der Standort des Werks mit der benachbarten und deutlich größeren Stadt Tuscaloosa assoziiert.

Gegründet wurde Vance 1830 durch David M. Lindley, damals noch unter dem Namen Trion. Von 1872 an trug der Ort den Namen Smallwood, benannt nach dem Sägewerksbesitzer Charles Smallwood. Erst im Jahre 1879 wurde die Gemeinde in Vance umbenannt, in Erinnerung an Dr. William Vance aus North Carolina.