Vancouver Island Ranges

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vancouver Island Ranges
Topographische Karte

Topographische Karte

Höchster Gipfel Golden Hinde (2195 m)
Lage British Columbia
Teil der Insular Mountains
Koordinaten 49° 40′ N, 125° 45′ WKoordinaten: 49° 40′ N, 125° 45′ W
Typ Decken-/Faltengebirge
Alter des Gesteins Alpidische Phase (100–10 kya)
Die Gebirgszüge der Vancouver Island Ranges

Die Gebirgszüge der Vancouver Island Ranges

p1
p5

Die Vancouver Island Ranges, ehemals Vancouver Island Mountains, erstrecken sich hauptsächlich über Vancouver Island im Südwesten der kanadischen Provinz British Columbia und sind Teil der Insular Mountains.

Der Gebirgszug dehnt sich dabei insgesamt über eine Fläche von rund 31.788 km2 aus.

Die Vancouver Island Ranges[1] setzen sich aus den folgenden Teilen zusammen:

Nummer Name Fläche in km2 Lage
1 Refugium Range 239 Auf der Brooks-Halbinsel
2 Sophia Range 150 Auf Nootka Island, zwischen dem Esperanza Inlet und dem Nuchatlitz Inlet
3 Genevieve Range 101 Auf Nootka Island, südlich der Sophia Range
4 Karmutzen Range 64 Westlich des Nimpkish Lake, sowie zwischen dem Tlakwa Creek und dem Karmuzten Creek
5 Hankin Range 287 Zwischen dem Nimpkish Lake und dem Bonanza Lake
6 Franklin Range 200 Zwischen der Bucht Robson Bight an der Johnstone-Straße, sowie dem Tsitika River und dem Kokish River
7 Bonanza Range 150 Zwischen dem Nimpkish River und dem Tsitika River
8 Sutton Range 448 Zwischen dem Nimpkish River, dem White River, dem Oktwanch River und dem Gold River
9 Newcastle Range An der Johnstone-Straße, westlich von Sayward-Kelsey Bay und nordöstlich des Adams River
10 Prince of Wales Range 188 An der Ostküste von Vancouver Island etwa 40 Kilometer nördlich von Campbell River
11 Halifax Range 51 An der Johnstone-Straße zwischen dem Amor de Cosmos Creek und dem Pye Creek
12 Beaufort Range 448 Nördlich von Port Alberni und westlich von Qualicum Beach
13 Pelham Range 52 Zwischen dem Sarita River und dem Alberni Inlet
14 Somerset Range 203 Zwischen dem Pacheena-Sarita River Becken und dem Klanawa River
15 Seymour Range 888 Zwischen dem Cowichan Lake, dem San Juan River und dem Gordon River
16 Gowlland Range 58 Bei Victoria, zwischen dem Saanich Inlet und der Brentwood Bay
17 Pierce Range 94 Südlich vom Gold River, zwischen dem Jacklah River und dem Burman River
18 Haihte Range 75 Zwischen dem Tashsis River, dem Nomash River, dem Zeballos Lake und dem Woss Lake

Teilweise werden auch die Elk River Mountains im Strathcoma Provincial Park als Bestandteil der Vancouver Island Ranges geführt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Vancouver Island Ranges. In: Canadian Mountain Encyclopedia

-