Varessia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Varessia
Wappen von Varessia
Varessia (Frankreich)
Varessia
Gemeinde La Chailleuse
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département Jura
Arrondissement Lons-le-Saunier
Koordinaten 46° 34′ N, 5° 32′ OKoordinaten: 46° 34′ N, 5° 32′ O
Postleitzahl 39270
Ehemaliger INSEE-Code 39544
Eingemeindung 1. Januar 2016
Status Commune déléguée

Vorlage:Infobox Ortsteil einer Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Varessia ist eine Ortschaft und eine Commune déléguée in der französischen Gemeinde La Chailleuse mit 33 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Département Jura in der Region Bourgogne-Franche-Comté.

Mit Wirkung vom 1. Januar 2016 wurden die früheren Gemeinden Arthenas, Essia, Saint-Laurent-la-Roche und Varessia zu einer Commune nouvelle mit dem Namen La Chailleuse zusammengelegt. Die Gemeinde Varessia befand sich dort im Arrondissement Lons-le-Saunier und im Kanton Moirans-en-Montagne.

Die Nachbarorte sind Essia im Norden, Reithouse im Westen, Rothonay im Süden und Arthenas im Westen

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2017
Einwohner 29 13 10 13 19 24 36 33
Kirche Sainte-Marie-Madeleine

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Varessia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien