Vasileios Charalampopoulos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspieler
Vasileios Charalampopoulos
Βασίλης Χαραλαμπόπουλος
Vasileios Charalampopoulos.jpg
Spielerinformationen
Geburtstag 6. Januar 1997
Geburtsort Maroussi, Griechenland
Größe 206 cm
Gewicht 107 kg
Position Small Forward / Power Forward
Vereinsinformationen
Verein Panathinaikos Athen
Liga A1 Ethniki
Trikotnummer 5
Vereine als Aktiver
2011–2012 GriechenlandGriechenland Egaleo
seit002012 GriechenlandGriechenland Panathinaikos Athen
Nationalmannschaft
2015
2014–2015
2014
2011–2013
Griechenland U19
Griechenland U18
Griechenland U17
Griechenland U16

Vasileios Charalampopoulos (griechisch Βασίλης Χαραλαμπόπουλος, alternative Transkription: Vasilis Charalambopoulos; * 6. Januar 1997) ist ein professioneller griechischer Basketballspieler, der zurzeit für Panathinaikos Athen in der griechischen Liga spielt. Er ist ein 206 cm großer Small Forward-Power Forward.[1]

Karriere[Bearbeiten]

Charalampopoulos verbrachte die Saison 2011/12 in der griechischen 3. Liga bei Egaleo. Ende der Saison wechselte er zu Panathinaikos Athen in die 1. Liga.[2] Am 13. Dezember 2013 kam er bei einer Begegnung gegen Lokomotive Kuban Krasnodar in Russland zu seinem ersten Einsatz in der ULEB Euroleague. Charalampopoulos wurde damit mit 16 Jahren, elf Monaten und sieben Tagen der jüngste griechische und der zweitjüngste Spieler überhaupt der je in der ULEB Euroleague eingesetzt wurde.[3]

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Mit der U16-Nationalmannschaft nahm er an den U-16-Europameisterschaften 2011, 2012 und 2013 teil.[4] Beim Turnier 2013 gewann er die Bronzemedaille. 2015 nahm Charalampopoulos an der U19-Weltmeisterschaft sowie an der U18-Europameisterschaft teil. Bei der U19-Weltmeisterschaft auf Kreta erreichte er den vierten Platz und kam in sechs Spielen im Schnitt auf 6,5 Punkte und 3,3 Assists. [5] Bei der wenige Wochen später ebenfalls in Griechenland stattfindenden U18-Europameisterschaft gewann er nach einem 64:61 Finalsieg über die Türkei die Goldmedaille. Charalampopoulos beendete das Turnier mit durchschnittlich 16,6 Punkten, 8,1 Rebounds sowie 5,2 Assists pro Begegnung. Während des Turniers erreichte er drei Double-Doubles sowie ein Triple-Double[6], wurde als MVP des Turniers ausgezeichnet und zusammen mit seinem Mitspieler Georgios Papagiannis in die beste Mannschaft gewählt[7]

Erfolge[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • MVP der U18 Europameisterschaft: 2015
  • All Tournament Team 2015 FIBA Europe Under-18 Championship

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. FIBAEurope Vasileios Charalampopoulos
  2. Basketball.Eurobasket.com Vasileios Charalampopoulos
  3. Bericht zu Charalampopoulos Rekordeinsatz auf www.onsports.gr (griechisch)
  4. FIBA.com Vasileios CHARALAMPOPOULOS
  5. Charalampopoulos Statistiken bei der U19-WM 2015
  6. Statistiken bei Der U18-WM 2015
  7. Bericht über die Auszeichnung zum MVP der U18-EM 2015