Vasili Zeiher

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vasili Zeiher (* 18. Juli 1971 in Căinarii Vechi, Moldawien) ist ein deutscher Freistil-Ringer in der Gewichtsklasse 60–66 kg. Er ist der Schwiegersohn von Ringer-Coach Reinhard Zeiher.

Bei den Olympischen Sommerspielen 2000 trat er im Freistil-Wettbewerb im Bantamgewicht an und belegte den 15. Platz. Seit 2004 startet Vasilij für die Bundesliga-Mannschaft des SV St. Johannis 07 e.V. im Ringen. 2005 wurde er mit der Mannschaft Meister in der 2. Bundesliga Süd.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]