Vassenden

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vassenden
Vassenden (Norwegen)
Vassenden
Basisdaten
Staat Norwegen
Provinz (fylke) Vestland
Gemeinde (kommune): Sunnfjord
Koordinaten: 61° 30′ N, 6° 7′ OKoordinaten: 61° 30′ N, 6° 7′ O
Einwohner: 331 (1. Januar 2021)
Fläche: 0,39 km²
Bevölkerungsdichte: 849 Einwohner je km²
Höhe: 215 moh.
Fv451-Brücke über die Jølstra in Vassenden
Fv451-Brücke über die Jølstra in Vassenden

Vassenden ist ein Dorf in der Kommune Sunnfjord in der Provinz Vestland, Norwegen. Dort leben 331 Einwohner (Stand: 1. Januar 2021).[1]

Der Ort liegt an der Europastraße 39 am Westende des Sees Jølstravatnet, wo der Fluss Jølstra beginnt.

Im Ort gibt es eine im Jahr 2002 erbaute Pfarrkirche, eine Schule, einen Supermarkt und ein Museum.

Eine touristische Attraktion ist das Raftingcenter auf dem Jølstra. Die typische Tour beginnt in Vassenden und führt etwa eine Meile flussabwärts. Das regionale Skigebiet in Sunnfjord, das Jølster Skisenter, befindet sich in Vassenden, ebenso wie der einzige Golfplatz in Sogn og Fjordane.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Vassenden – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Population and land area in urban settlements. Statistisk sentralbyrå, 26. Oktober 2021 (englisch).