Venmo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Venmo

logo
Basisdaten

Entwickler PayPal
Erscheinungsjahr 2009
Betriebssystem Android und iOS
Kategorie Mobile-Payments
Lizenz Proprietär
deutschsprachig nein
www.venmo.com

Venmo ist ein Mobile-Payment-Service von PayPal.

Funktionsweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit der App können angemeldete Nutzer untereinander Geldbeträge senden und empfangen sowie Einkäufe bezahlen. Die App setzt hierbei auf typische Social-Media-Elemente, so können Nutzer beispielsweise Rechnungen untereinander aufteilen (z. B. für Kinotickets oder eine Taxifahrt). Über einen News-Feed können Transaktionen im eigenen Netzwerk und öffentlich geteilt werden und mit Details, wie z. B. Emojis und Witzen, versehen werden.

Venmo ist bislang nur für Nutzer in den USA verfügbar.[1]

Kritik zum Datenschutz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datenschützer kritisieren, dass ein Venmo-Benutzer in den Standardeinstellungen einwilligt, Transaktionen und dazugehörige Informationen über die Venmo-API zu teilen. Um die Problematik dieser Standardeinstellung zu demonstrieren, baute der Sicherheitsforscher Hang Do Thi Duc die Webseite publicbydefault.fyi auf der er auf das Problem aufmerksam macht und zeigt, wie man die Daten selbst über die API beziehen kann[2]

Mithilfe der Transaktionsinformationen ist es möglich, Informationen zu extrahieren, die User an Transaktionen anhängen können. So soll es unter anderem möglich gewesen sein Cannabisdealer zu erkennen.[3]

Um noch mehr Aufmerksamkeit auf die Problematik zu lenken veröffentlichte der Informatikstudent Dan Salmon über 7 Millionen öffentliche Transaktionen von Nutzern der Venmo-App in einer Datenbank, die er auf GitHub hochlud.[4]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Venmo: Requirements. 11. Juli 2019, abgerufen am 17. Juli 2019 (englisch).
  2. publicbydefault.fyi Seite 3. Abgerufen am 17. Juli 2019 (englisch).
  3. PayPal-Bezahl-App Venmo: Transaktionsdaten standardmäßig ins Netz geblasen. 18. Juli 2018, abgerufen am 17. Juli 2019.
  4. Datenbank von öffentlichen Venmo-Transaktionen auf Github. 18. Juni 2019, abgerufen am 17. Juli 2019.