Verge (Kryptowährung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Verge
Symbol XVG
Erscheinungsjahr 2014
Blockchain ja
Mining ja
Website vergecurrency.com

Verge (XVG) ist eine dezentrale, Blockchain-basierte Kryptowährung.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verge war ursprünglich zunächst seit 2014 unter dem Namen DogecoinDark (DOGED) bekannt, wurde dann schließlich im Jahre 2016 umbenannt in Verge.[1] Laut „Coin Market Cap“ sind bereits rund 15,7 Milliarden[2] Verge Coins im Umlauf. Laut Angaben der Betreiber nutzt Verge verschiedene Netzwerke wie TOR und I2P, bei denen die Anonymität das zentrale Thema darstellt.[3] Der Fokus liegt hierbei auf Privatsphäre, die Transaktionen sind demnach nicht zurückverfolgbar, da unter anderem die involvierten IP-Adressen verschleiert werden.

Eine größere Aufmerksamkeit erhielt die Kryptowährung Verge, nachdem diese Zuspruch in einem Tweet des Digitalexperten John McAfee erhielt.[4] Im Ranking der Digitalwährungen mit der höchsten Marktkapitalisierung belegte Verge daraufhin Ende Dezember 2017 den 15. Platz, nachdem der Kurswert in einer Woche um rund 800 % gestiegen ist.[5] Nachdem einige Bugs bekannt wurden, das sogenannte „Wraith Protocol“ zum Jahresende noch nicht fertiggestellt war und McAfee sogar seine Tweets dementierte, kam es zu einem größeren Kurseinbruch.[6]

Am 26. März 2018 sammelte Verge in einem Crowdfunding von seinen Fans 75 Mio. Verge (XVG) ein um weitere Neuerungen umzusetzen und eine weltweite Partnerschaft mit einem großen und weltweit agierenden Konzern zu schließen. Dieser Konzern ist Mindgeek.[7]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Was ist Verge Coin? krypto-magazin.de
  2. Verge bei coinmarketcap
  3. Über Verge bei vergecurrency.com
  4. McAfee findet Verge besser als Bitcoin - Wert verdoppelt in Der Aktionär, Ausgabe vom 21. Dezember 2017
  5. Crypto Watch: Verge (XVG) Price Climbs 800% In A Week. What Is XVG And Why Is It Growing So Fast? bei Forbes, Ausgabe vom 19. Dezember 2017
  6. Verge (XVG) Wraith Protocol Marred by Delay & Bugs; Price Dumps as Trust Dwindles cryptovest.com
  7. Kryptowährungen schaden sich mit ihrem fragwürdigen Marketing selbst, Wired, 19. April 2018