Vernet et Pairard

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vernet et Pairard
Rechtsform Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Pflichtparameter fehlt
Gründung 1950
Auflösung 1958
Sitz Paris
Leitung Just-Émile Vernet, Jean Pairard
Branche Automobilhersteller

Vernet et Pairard war ein französischer Hersteller von Automobilen.[1]

Unternehmensgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Rennfahrer Just-Émile Vernet und Jean Pairard gründeten 1950 das Unternehmen in Paris.[2] 1951 begann die Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete VP. 1958 endete die Produktion.

Fahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das erste Modell war ein Rekordfahrzeug. Es hatte eine aerodynamische Karosserie und basierte auf dem Renault 4 CV. Mit dem Fahrzeug wurden acht Rekorde auf dem Autodrome de Linas-Montlhéry erzielt. Renault präsentierte das Fahrzeug 1952 auf dem Pariser Automobilsalon.[1]

Daneben entstanden einige Straßenfahrzeuge.[1] Die Basis bildete zunächst der Renault 4 CV, später der Renault Dauphine. Es handelte sich um Coupés mit niedriger Dachform. Die Fahrzeuge wurden auch bei Autorennen wie den 24-Stunden-Rennen von Le Mans eingesetzt.[1]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Volume 3: P–Z. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1. (englisch)
  • René Bellu: Les voitures françaises des années 50. Editions Jean-Pierre Delville, Paris 1983, ISBN 2-85922-032-1. (französisch)
  • René Bellu: Automobilia. Ausgabe 20. Toutes les voitures françaises 1952. Salon 1951. Histoire & Collections, Paris 2001. (französisch)
  • René Bellu: Automobilia. Ausgabe 14. Toutes les voitures françaises 1953. Salon 1952. Histoire & Collections, Paris 2000. (französisch)
  • René Bellu: Automobilia. Ausgabe 24. Toutes les voitures françaises 1954. Salon 1953. Histoire & Collections, Paris 2002. (französisch)
  • René Bellu: Automobilia. Ausgabe 10. Toutes les voitures françaises 1955. Salon 1954. Histoire & Collections, Paris 1999. (französisch)
  • René Bellu: Automobilia. Ausgabe 2. Toutes les voitures françaises 1956. Salon 1955. Histoire & Collections, Paris 1997. (französisch)
  • René Bellu: Automobilia. Ausgabe 5. Toutes les voitures françaises 1957. Salon 1956. Histoire & Collections, Paris 1997. (französisch)
  • René Bellu: Automobilia. Ausgabe 8. Toutes les voitures françaises 1958. Salon 1957. Histoire & Collections, Paris 1998. (französisch)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d Georgano: The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile.
  2. Bellu: Toutes les voitures françaises 1952.