Verwaltungsgemeinschaft Elfershausen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Deutschlandkarte
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Verwaltungsgemeinschaft Elfershausen
Deutschlandkarte, Position der Verwaltungsgemeinschaft Elfershausen hervorgehoben
Koordinaten: 50° 9′ N, 9° 58′ O
Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Unterfranken
Landkreis: Bad Kissingen
Fläche: 53,21 km2
Einwohner: 4670 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte: 88 Einwohner je km2
Verbandsschlüssel: 09 6 72 5607
Verbandsgliederung: 2 Gemeinden
Adresse der
Verbandsverwaltung:
Marktstr. 17
97725 Elfershausen
Webpräsenz: VG Elfershausen
Vorsitzender: Peter Hart
Lage der Verwaltungsgemeinschaft Elfershausen im Landkreis Bad Kissingen
Dreistelzer Forst Forst Detter-Süd Geiersnest-Ost Geiersnest-West Waldfensterer Forst Kälberberg (Unterfranken) Mottener Forst-Süd Neuwirtshauser Forst Omerz und Roter Berg Römershager Forst-Nord Römershager Forst-Ost Roßbacher Forst Waldfensterer Forst Großer Auersberg Münnerstadt Thundorf in Unterfranken Maßbach Rannungen Nüdlingen Oerlenbach Bad Kissingen Aura an der Saale Bad Bocklet Euerdorf Sulzthal Ramsthal Elfershausen Fuchsstadt Hammelburg Elfershausen Wartmannsroth Oberthulba Oberthulba Oberthulba Burkardroth Burkardroth Zeitlofs Zeitlofs Bad Brückenau Bad Brückenau Oberleichtersbach Geroda (Unterfranken) Schondra Schondra Schondra Riedenberg Motten (Bayern) Wildflecken Hessen Landkreis Rhön-Grabfeld Landkreis Main-Spessart Landkreis Schweinfurt Landkreis Haßberge Landkreis Haßberge SchweinfurtKarte
Über dieses Bild

In der Verwaltungsgemeinschaft Elfershausen im unterfränkischen Landkreis Bad Kissingen haben sich folgende Gemeinden zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen:

  1. Elfershausen, Markt, 2822 Einwohner, 34,91 km²
  2. Fuchsstadt, 1848 Einwohner, 18,3 km²

Sitz der Verwaltungsgemeinschaft ist Elfershausen. Vorsitzender der Verwaltungsgemeinschaft ist Peter Hart, der stellvertretende Vorsitzende ist Karlheinz Kickuth.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bayerisches Landesamt für Statistik – Tabelle 12411-001: Fortschreibung des Bevölkerungsstandes: Bevölkerung: Gemeinden, Stichtage (letzten 6) vom Juli 2016 (Einwohnerzahlen auf Grundlage des Zensus 2011) (Hilfe dazu).