Verwaltungsgemeinschaft Stallwang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wappen Deutschlandkarte
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Verwaltungsgemeinschaft Stallwang
Deutschlandkarte, Position der Verwaltungsgemeinschaft Stallwang hervorgehoben

Koordinaten: 49° 3′ N, 12° 39′ O

Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Niederbayern
Landkreis: Straubing-Bogen
Fläche: 54,81 km2
Einwohner: 3492 (31. Dez. 2018)[1]
Bevölkerungsdichte: 64 Einwohner je km2
Kfz-Kennzeichen: SR, BOG, MAL
Verbandsschlüssel: 09 2 78 5246
Verbandsgliederung: 3 Gemeinden
Adresse der
Verbandsverwaltung:
Straubinger Straße 18
94375 Stallwang
Website: www.vg-stallwang.de
Lage der Verwaltungsgemeinschaft Stallwang im Landkreis Straubing-Bogen
Bogen (Stadt)WindbergWiesenfeldenStraßkirchenSteinach (Niederbayern)StallwangSchwarzach (Niederbayern)Sankt EnglmarSalchingRattiszellRattenberg (Niederbayern)Rain (Niederbayern)PerkamPerasdorfParkstettenOberschneidingNiederwinklingNeukirchen (Niederbayern)MitterfelsMariaposchingMallersdorf-PfaffenbergLoitzendorfLeiblfingLaberweintingKonzellKirchrothIrlbachHunderdorfHaselbach (Niederbayern)Haibach (Niederbayern)GeiselhöringFeldkirchen (Niederbayern)FalkenfelsAttingAschaAiterhofenAholfingStraubingLandkreis KelheimRegensburgLandkreis LandshutLandkreis RegenLandkreis Dingolfing-LandauLandkreis DeggendorfLandkreis ChamLandkreis ChamLandkreis RegensburgKarte
Über dieses Bild

Die Verwaltungsgemeinschaft Stallwang liegt im niederbayerischen Landkreis Straubing-Bogen und wird von folgenden Gemeinden gebildet:

  1. Loitzendorf, 613 Einwohner, 12,03 km²
  2. Rattiszell, 1489 Einwohner, 22,19 km²
  3. Stallwang, 1390 Einwohner, 20,59 km²

Sitz der 1978 gegründeten Verwaltungsgemeinschaft ist Stallwang.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bayerisches Landesamt für Statistik – Tabelle 12411-001: Fortschreibung des Bevölkerungsstandes: Bevölkerung: Gemeinden, Stichtage (letzten 6) vom 10. Juli 2019 (Einwohnerzahlen auf Grundlage des Zensus 2011) (Hilfe dazu).