Verwaltungsgliederung der Oblast Wologda

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verwaltungsgliederung der Oblast Wologda

Die Oblast Wologda im Föderationskreis Nordwestrussland der Russischen Föderation gliedert sich in 26 Rajons und zwei Stadtkreise. Den Rajons sind insgesamt 22 Stadt- und 245 Landgemeinden unterstellt (Stand: 2010). Die derzeitige Verwaltungsgliederung der Oblast Wologda wurde mit dem Oblast-Gesetz № 1106-ОЗ vom 6. Dezember 2004 festgelegt, das in den darauf folgenden Jahren mehrfach verändert wurde.

Die folgenden Tabellen zeigen eine Übersicht über die Stadtkreise und Rajons der Oblast Wologda.

Stadtkreise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[1] Stadtkreis Einwohner[2] Fläche
(km²)
Bevölkerungs-
dichte
(Ew./km²)
A Wologda 293.349 117 2.570
B Tscherepowez 40.848 125 326,8

Rajons[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[1] Rajon Einwohner[2] Fläche
(km²)
Bevölkerungs-
dichte
(Ew./km²)
Stadt-
bevölkerung
Land-
bevölkerung
Verwaltungssitz Weitere Ortschaften[3] Anzahl
Stadt-
gemeinden
Anzahl
Land-
gemeinden
1 Babajewo 22.853 9.310 2,5 12.213 10.640 Babajewo   1 10
2 Babuschkino 13.464 7.740 1,7 13.464 imeni Babuschkina 10
3 Belosersk 19.065 6.070 3,1 10.007 9.058 Belosersk 1 9
4 Charowsk 17.927 3.530 5,1 10.623 7.304 Charowsk 1 10
5 Grjasowez 38.248 5.090 7,5 22.021 16.227 Grjasowez Wochtoga 2 6
6 Kadui 17.754 3.290 5,4 13.763 3.991 Kadui Chochlowo 2 6
7 Kirillow 17.538 7.100 2,5 7.892 9.646 Kirillow 1 8
8 Kitschmengski Gorodok 20.088 3.680 5,5 20.088 Kitschmengski Gorodok 13
9 Meschduretschenski 7.054 7.470 0,9 7.054 Schuiskoje 5
10 Nikolsk 24.488 5.230 4,7 8.444 16.044 Nikolsk 1 14
11 Njukseniza 11.040 4.220 2,6 11.040 Njukseniza 4
12 Scheksna 35.194 2.530 13,9 23.408 11.786 Scheksna Tschobsara 2 6
13 Sjamscha 9.840 5.130 1,9 9.840 Sjamscha 8
14 Sokol 13.057 3.970 3,3 4.938 8.119 Sokol Kadnikow 2 10
15 Tarnoga 14.294 8.220 1,7 14.294 Tarnogski Gorodok 6
16 Totma 25.238 2.620 9,6 10.322 14.916 Totma 1 8
17 Tschagoda 14.163 2.370 6,0 9.990 4.173 Tschagoda Sasonowo 2 7
18 Tscherepowez 38.086 7.840 4,9 38.086 Tscherepowez[4] 16
19 Ust-Kubinski 8.828 3.670 2,4 8.828 Ustje 6
20 Ustjuschna 19.716 3.610 5,5 9.687 10.029 Ustjuschna 1 9
21 Waschki 9.116 3.690 2,5 9.116 Lipin Bor 10
22 Weliki Ustjug 20.003 7.720 2,6 20.003 Weliki Ustjug Krassawino, Kusino 3 19
23 Werchowaschje 15.568 4.320 3,6 15.568 Werchowaschje 13
24 Woschega 17.184 5.760 3,0 6.526 10.658 Woschega 1 8
25 Wologda 50.067 4.890 10,2 50.067 Wologda 12
26 Wytegra 29.058 13.090 2,2 10.814 18.244 Wytegra 1 12

Anmerkungen:

  1. a b Nummer des Rajons in der Karte
  2. a b Einwohnerzahlen vom 1. Januar 2010 (Berechnung)
  3. Siedlungen städtischen Typs bzw. Stadtgemeinden
  4. Tscherepowez ist Verwaltungszentrum des Rajons, bildet aber selbst einen eigenen Stadtkreis.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]