Vezzano (Trentino)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vezzano
Staat: Italien
Region: Trentino-Südtirol
Provinz: Trient (TN)
Gemeinde: Vallelaghi
Koordinaten: 46° 5′ N, 10° 58′ OKoordinaten: 46° 5′ 0″ N, 10° 58′ 0″ O
Höhe: 385 m s.l.m.
Fläche: 31 km²
Einwohner: 2.221 (2015)
Bevölkerungsdichte: 72 Einw./km²
Demonym: vezzanesi
Patron: San Valentino (14. Februar)
Telefonvorwahl: 0461 CAP: 38070
Website: Offizielle Website

Vezzano ist ein Ort in der Provinz Trient in der Region Trentino-Südtirol (Italien). Seit dem 1. Januar 2016 bildet Vezzano zusammen mit Padergnone und Terlago die Gemeinde Vallelaghi. Vorher war Vezzano eine eigenständige Gemeinde.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die ehemalige Gemeinde erstreckte sich über ca. 31 km². Zu ihren Ortsteilen (Fraktionen) zählten Ciago, Fraveggio, Lon, Margone, Ranzo und Santa Massenza.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]