Vice Principals

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
OriginaltitelVice Principals
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)2016 bis 2017
Produktions-
unternehmen
Rough House, HBO Entertainment
Länge30 Minuten
Episoden18 in 2 Staffeln
GenreComedy
Erstausstrahlung17. Juli 2016 (USA) auf HBO
Deutschsprachige
Erstveröffentlichung
4. November 2016 auf Sky 1

Vice Principals ist eine US-amerikanische Comedy-Serie. Sie wurde vom Sender HBO seit dem 17. Juli 2016 bis zum 12. November 2017 in zwei Staffeln ausgestrahlt. Von vornherein war geplant, dass die Serie nur auf zwei Staffeln limitiert sein wird.[1][2] Im deutschsprachigen Raum wurde die Serie seit 4. November 2016 beim Bezahlsender Sky 1 ausgestrahlt.[3]

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vice Principals konzentriert sich auf den übellaunigen, dogmatischen und unbeliebten Vizerektor der North Jackson High School Neal Gamby (Danny McBride) und seine Ambitionen, auf den Stuhl des Direktors befördert zu werden, wenn der Direktor zurücktritt. Als der jetzige Direktor (Bill Murray) in Rente geht, enthüllt er, dass er weder Gamby noch seinem intriganten und scheinbar soziopathischen Co-Vizepremier Lee Russell (Walton Goggins) vertraut, und so keinen von ihnen als seinen Nachfolger empfohlen hat; stattdessen wird Außenseiter Dr. Belinda Brown (Kimberly Hebert Gregory) seine Position einnehmen. Als Gambys Versuch, die Fakultät der Schule dazu zu bewegen, die Abmachung zu widerrufen (da Brown mit ihrer zielorientierten Agenda und der Freundlichkeit gegenüber den Schülern schnell einen positiven Eindruck auf die Mitarbeiter macht), konspiriert er mit Russell, um Browns Ruf zu ruinieren.

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die deutschsprachige Synchronisation der Serie erfolgte durch die Studio Hamburg Synchron GmbH unter Dialogbuch und Dialogregie von Engelbert von Nordhausen.[4]

Home-Video-Veröffentlichung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im deutschsprachigen Raum wurde die erste Staffel der Serie am 27. April 2017 veröffentlicht.[5] Staffel 2 soll am 26. April 2018 veröffentlicht werden.[6]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. HBO Orders New Danny McBride Comedy Series.
  2. Danny McBride says 'Vice Principals' will last only two seasons.
  3. Sky 1 zeigt zweite Staffeln von "Shooter" und "Vice Principal".
  4. Deutsche Synchronkartei: Vice Principals.
  5. Vice Principals – Die komplette erste Staffel.
  6. Vice Principals: Die komplette 2. Staffel.