Victor (Name)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Victor oder Viktor ist ein männlicher Vorname sowie Familienname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Victor ist lateinisch und bedeutet „Sieger“. Der Name ist verwandt mit Vinzenz (für „Siegender“).

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name wird in zahlreichen Sprachen verwendet und hat teils eigene Formen entwickelt. Zu Namensträgern anderer Formen siehe dort.

  • Victorino, Vítor (spanisch/portugiesisch)
  • Victorinus (römisch)
  • Vijay (indisch)
  • Viktor, Vita, Vitja, Vitka, Vitalka, Vituscha (russisch, z.T. Koseformen)
  • Viktor, Vicco (deutsche Koseform)
  • Viktoras (meist litauisch)
  • Vittorio (Vittorino, Vittore), Vito (italienisch); vgl. Vittori als Nachname; vgl. San Vittore als Ortsname
  • Viturin (bündnerromanisch)
  • Wiktar, Wiktor (osteuropäische Varianten, etwa in Polen, Weißrussland, Ukraine)

Siehe auch die weibliche Formen: Viktoria, Victoria, Victorina

Namenstag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unterschiedliche Daten, zum Beispiel 30. September (Ursus und Viktor von Solothurn)

Bekannte Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Viktorkirche zu den folgenden Heiligen oder Päpsten

Heilige[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herrschernamen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Päpste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Römische Kaiser[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fürsten von Anhalt-Bernburg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herzöge/Könige von Savoyen/Italien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname, Form Victor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname, Form Viktor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname, Form Wiktar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname, Form Wiktor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname, Form Victor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname, Form Viktor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ivo Viktor (* 1942), tschechoslowakischer Fußballtorhüter