Vidhu Vinod Chopra

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vidhu Vinod Chopra

Vidhu Vinod Chopra (Hindi: विधु) (* 5. September 1952 in Srinagar, Kaschmir) ist ein indischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent des Hindi-Films.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chopra dreht 1981 seinen ersten Spielfilm Sazaye Maut, er hatte nur ein kleines Budget zur Verfügung und arbeitet mit den damals noch unbekannten Schauspieler Naseeruddin Shah und dem Redakteur Renu Saluja, die seinen Kommilitonen am Film and Television Institute of India waren.

Er ist mit der Journalistin, Autorin und Filmkritikerin Anupama Chopra verheiratet.[1]

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Regisseur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Produzent[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Vidhu Vinod Chopra Biografie im IMDB