Vignoles (Côte-d’Or)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vignoles
Wappen von Vignoles
Vignoles (Frankreich)
Vignoles
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département Côte-d’Or
Arrondissement Beaune
Kanton Ladoix-Serrigny
Gemeindeverband Beaune Côte et Sud
Koordinaten 47° 2′ N, 4° 53′ OKoordinaten: 47° 2′ N, 4° 53′ O
Höhe 191–216 m
Fläche 6,72 km2
Einwohner 899 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 134 Einw./km2
Postleitzahl 21200
INSEE-Code

Kirche Saint-Andoche

Vignoles ist eine französische Gemeinde mit 899 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Côte-d’Or in der Region Bourgogne-Franche-Comté.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde befindet sich 3,5 Kilometer von Beaune entfernt. In zwei Kilometern Entfernung befindet sich der Flugplatz Beaune-Challanges.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bis 2000 verwendete die Gemeinde den Namen Vignolles, wurde allerdings von einigen Behörden bereits alsVignoles bezeichnet. Ein Antrag, offiziell Vignolles heißen zu dürfen, wurde 1991 abgelehnt.

Kultur und Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Romanische Kirche Saint-Andoche
  • Mairie von 1820
  • Geschichtlicher Weg durch den Ort
  • Kriegerdenkmal

Städtepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde pflegt seit 1986 mit Beauregard-Vendon im Département Puy-de-Dôme eine Städtepartnerschaft.

Demografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2008
Einwohner 268 276 309 411 552 727 729 770

Altersstruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

30 Prozent der Bevölkerung sind 19 Jahre alt oder jünger. Sechs Prozent der Bevölkerung sind 75 Jahre alt oder älter.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Vignoles – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 25. März 2011 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.toutes-les-villes.com