Stihl Tirol

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Viking GmbH)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stihl Tirol GmbH

Logo
Rechtsform Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Gründung 1981
Sitz Langkampfen, Österreich
Leitung Clemens Schaller
Mitarbeiterzahl 558 (2018)[1]
Umsatz 385,7 Mio. EUR (2018)[1]
Branche Maschinenbau
Website stihl-tirol.at
Stand: 26. Juli 2019

Die Stihl Tirol GmbH (bis 2018: Viking GmbH) ist ein österreichischer Hersteller von Gartengeräten. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Rasenmäher, Mähroboter, Aufsitzmäher, Gartenhäcksler, Motorhacken und Vertikutierer.

Viking war eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des deutschen Unternehmens Stihl, führt auch Teile der Serienmontage für manche Geräte der Marke Stihl durch. Bis 2019[veraltet] soll die Marke Viking (grüne Kennfarbe des Corporate Designs) in der Dachmarke Stihl (orange Kennfarbe) aufgehen.[2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo bis 2018

1981 wurde Viking in Kufstein als Hersteller von Gartenhäckslern gegründet. 1984 entwickelte Viking eine eigene Rasenmäher-Linie. 1992 wurde das Unternehmen vom deutschen Maschinenbauunternehmen Stihl übernommen.

Im Juli 2018 wurde das Unternehmen in Stihl Tirol GmbH umbenannt.[3] Seit 2019 werden die Geräte unter dem Namen Stihl vertrieben; auch die Farbe ist nun das Orange von Stihl.[4]

Vertrieb/Märkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen vertreibt die hergestellten Gartengeräte ausschließlich über den Fachhandel (11.000 Fachhändler in ganz Europa).[5]

Der Exportanteil des Unternehmens liegt seit mehreren Jahren konstant hoch bei 97 bis 98 %, die Produkte werden in ca. 60 Länder vertrieben. Die wichtigsten Exportmärkte sind Deutschland, Frankreich, Benelux, Russland, Polen, Großbritannien, Norwegen und Schweden.[6]

Kennzahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kennzahlen der Viking GmbH
2009 2010 2011 2012 2013 2014[7] 2015[8] 2016[6] 2017[9] 2018[1]
Beschäftigte Köpfe 250 268 297 317 329 350 373 414 480 558
Umsatz in Tsd. EUR 106.184 110.554 133.688 140.000 153.900 179.300 193.900 266.995 381.871 385.700
Bilanzsumme in Tsd. EUR 65.592 72.748 84.998 102.500 101.800 111.900 124.700 167.156 241.272 313.000
Eigenkapital in Tsd. EUR 45.870 48.226 52.175 56.600 63.200 72.000 81.400 100.394 117.544 128.200
Eigenkapitalquote in % 70 66 61 55 62 64 65 60 49 41

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c STIHL Tirol: Gesundes Wachstum und Investitionen. Viking GmbH, Pressemitteilung, 16. Mai 2018, abgerufen am 26. Juli 2019.
  2. Stihl setzt auf die Farbe Orange. zvw.de, Zeitungsverlag Waiblingen, 27. Januar 2017, abgerufen am 30. März 2018.
  3. http://www.meinbezirk.at/kufstein/wirtschaft/viking-gmbh-heisst-nun-stihl-tirol-gmbh-markenwechsel-schreitet-voran-d2705255.html
  4. viking.at: FAQs rund um den Markenwechsel
  5. Fachhandel
  6. a b VIKING mit deutlichem Umsatzplus. Viking GmbH, Pressemitteilung, 20. April 2017, abgerufen am 30. März 2018.
  7. http://www.viking.at/bilanz-pk.aspx
  8. viking.at: Erneutes Umsatzplus für VIKING
  9. Auch in 2017 deutliches Umsatzplus für VIKING. Viking GmbH, Pressemitteilung, 25. April 2018, abgerufen am 26. Juli 2019.