Villa Vogelhaus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Villa Vogelhaus steht in der Burgstraße 5 im Stadtteil Niederlößnitz der sächsischen Stadt Radebeul. Sie wurde mit einem Nebengebäude auf Antrag des Vogelhändlers August Georg Brühl nach dem Juli 1900 durch das Bauunternehmen des Baumeisters Ernst Claus errichtet.

Villa Vogelhaus
Villa Vogelhaus, von der Friedensburg aus (Bildmitte unten, 1971)

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die denkmalgeschützte[1] Mietvilla inmitten des Denkmalschutzgebiets Historische Weinberglandschaft Radebeul[2] ist ein stattliches Wohnhaus in Hanglage unterhalb des Radebeuler Wasserturms beziehungsweise der Friedensburg.

Zur Talseite ergibt sich ein Souterraingeschoss in einem Bruchstein-Sockel, darüber befinden sich zwei verputzte Vollgeschosse mit Sandsteingliederungen und ein ausgebautes Dachgeschoss in einem abgeplatteten, verschieferten Walmdach. Richtung Tal stehen zwei Risalite mit Sparrengiebeln mit Sprengwerk, einer als Satteldach, einer als Krüppelwalm. Zwischen den Risaliten steht eine zweigeschossige, verglaste Holzveranda.

Weitere Bauten von Ernst Claus in Niederlößnitz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Villa Vogelhaus – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Große Kreisstadt Radebeul (Hrsg.): Verzeichnis der Kulturdenkmale der Stadt Radebeul. Radebeul 24. Mai 2012, S. 11 (Letzte von der Stadt Radebeul veröffentlichte Denkmalliste. Die seit 2012 beim Landkreis Meißen angesiedelte Untere Denkmalschutzbehörde hat noch keine Denkmalliste für Radebeul veröffentlicht.).
  2. Volker Helas (Bearb.): Stadt Radebeul. Hrsg.: Landesamt für Denkmalpflege Sachsen, Große Kreisstadt Radebeul (= Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. Denkmale in Sachsen). SAX-Verlag, Beucha 2007, ISBN 978-3-86729-004-3, S. 89 f. und beiliegende Karte.

Koordinaten: 51° 6′ 54,7″ N, 13° 38′ 9″ O