Villalbos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde Valle de Oca: Villalbos
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Valle de Oca: Villalbos
Villalbos (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: KastilienleonKastilien und León Kastilien und León
Provinz: Burgos
Comarca: Montes de Oca
Koordinaten 42° 27′ N, 3° 20′ WKoordinaten: 42° 27′ N, 3° 20′ W
Höhe: 618 msnm
Einwohner: 19 (2011)INE
Postleitzahl: 09258
Ortskennzahl: 09411000300
Verwaltung
Bürgermeister: Isabel Bonilla Calleja (PP)

Vorlage:Infobox Ortsteil einer Gemeinde in Spanien/Wartung/localidadVillalbos ist ein Ort in den Montes de Oca in der Provinz Burgos der spanischen autonomen Gemeinschaft Kastilien und León, administrativ ist er von der Gemeinde Valle de Oca abhängig.

Der Ort liegt im Tal des Flusses Oca, einem Nebenfluss des Ebro, in der Nähe der Orte Cueva Cardiel, Villalmóndar und Villanasur Río de Oca.

Die Pfarrkirche des Ortes ist dem heiligen Thomas (Iglesia Santo Tomás Apóstol) geweiht.

Der Ort hat 19 Einwohner (Stand 2011) und liegt auf 618 msnm.

Bevölkerungsentwicklung
1842 1857 1860 1877 1887 1897 1900 1910 1920 2007
109 153 169 124 116 126 120 133 129 25

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bevölkerungszahlen siehe INE