Viscount Craigavon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
James Craig, 1. Viscount Craigavon

Viscount Craigavon, of Stormont in the County of Down, ist ein erblicher britischer Adelstitel in der Peerage of the United Kingdom.

Verleihung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Titel wurde am 20. Januar 1927 für Sir James Craig, 1. Baronet, geschaffen. Dieser war der erste Premierminister von Nordirland und Vorsitzender der Ulster Unionist Party.

Nachgeordnete Titel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 5. Februar 1918 war der erste Viscount zum Baronet, of Stormont in the County of Down, erhoben worden. Dieser Titel gehört zur Baronetage of the United Kingdom.

Liste der Viscounts Craigavon (1927)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Erbe für die Viscountcy und die Baronetswürde ist nicht vorhanden.

Literatur und Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]