Vivian Kubrick

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vivian Vanessa Kubrick (* 5. August 1960, Los Angeles) ist eine amerikanisch-britische Regisseurin und Komponistin und die Tochter von Stanley und Christiane Kubrick.

Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Arbeit mit ihrem Vater Stanley Kubrick bei Full Metal Jacket, für dessen Soundtrack sie verantwortlich zeichnete. Für diesen Film verwendete sie jedoch statt ihres eigenen Namens das Pseudonym Abigail Mead, eigener Aussage nach auf dem Namen jenes Hauses basierend, in dem die Kubricks zwischen 1965 und 1979 lebten, Abbott's Head (in der Nähe zu den Borehamwood Studies von MGM).[1]

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Regie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1980: Making „The Shining“

Schauspielerin (jeweils nicht im Abspann genannt)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.imdb.com/title/tt0093058/trivia

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]