Volvo Women’s Open 2005

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Volvo Women’s Open 2005
Datum 29.1.2005 – 6.2.2005
Auflage 14
Navigation 2003 ◄ 2005 ► 2006
WTA Tour
Austragungsort Pattaya
ThailandThailand Thailand
Turniernummer 303
Kategorie WTA Tier IV
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/32Q/16D/4Q
Preisgeld 170.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) SlowakeiSlowakei Henrieta Nagyová
Vorjahressieger (Doppel) China VolksrepublikVolksrepublik China Li Ting
China VolksrepublikVolksrepublik China Sun Tiantian
Sieger (Einzel) SpanienSpanien Conchita Martínez
Sieger (Doppel) FrankreichFrankreich Marion Bartoli
DeutschlandDeutschland Anna-Lena Grönefeld
Turnier-Supervisor Jimmy Moore
Letzte direkte Annahme Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jennifer Hopkins (138)
Spielervertreter KroatienKroatien Silvija Talaja
Stand: 5. Juni 2013

Die Volvo Women’s Open 2005 waren ein Damen-Tennisturnier in Pattaya. Das Hartplatzturnier der Kategorie Tier IV war Teil der WTA Tour 2005 und fand vom 29. Januar bis 6. Februar 2005 statt.

Das Endspiel im Einzel gewann Conchita Martínez gegen Anna-Lena Grönefeld mit 6:3, 3:6 und 6:3. Im Doppelfinale besiegten Marion Bartoli und Anna-Lena Grönefeld die Paarung Marta Domachowska/Silvija Talaja mit 6:3 und 6:2.

Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Qualifikation für die Volvo Women’s Open 2005 fand vom 29. bis 31. Januar 2005 statt. Ausgespielt wurden vier Plätze im Einzel und ein Platz im Doppel, die zur Teilnahme am Hauptfeld des Turniers berechtigten.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. RusslandRussland Wera Swonarjowa Viertelfinale
02. FrankreichFrankreich Marion Bartoli Achtelfinale
03. SpanienSpanien Conchita Martínez Sieg
04. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mashona Washington 1. Runde
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. Puerto RicoPuerto Rico Kristina Brandi 1. Runde

06. PolenPolen Marta Domachowska 1. Runde

07. DeutschlandDeutschland Anna-Lena Grönefeld Finale

08. SpanienSpanien Virginia Ruano Pascual Halbfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  RusslandRussland W. Swonarjowa 6 6    
   ArgentinienArgentinien M.-E. Salerni 1 3       1  RusslandRussland W. Swonarjowa 6 6    
   DeutschlandDeutschland A. Barna 6 4 7      DeutschlandDeutschland A. Barna 2 3    
   UkraineUkraine T. Perebyjnis 4 6 5       1  RusslandRussland W. Swonarjowa 4 2    
   RusslandRussland J. Linezkaja 2 7 6          RusslandRussland J. Linezkaja 6 6    
   ThailandThailand T. Tanasugarn 6 5 2        RusslandRussland J. Linezkaja 3 6 6
   ItalienItalien M. Santangelo 6 6        ItalienItalien M. Santangelo 6 2 2  
5  Puerto RicoPuerto Rico K. Brandi 1 2            RusslandRussland J. Linezkaja 2 0 r  
3  SpanienSpanien C. Martínez 3 6 6       3  SpanienSpanien C. Martínez 6 4    
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Uberoi 6 3 4     3  SpanienSpanien C. Martínez 7 2 7  
Q  DeutschlandDeutschland A. Bachmann 2 1        KroatienKroatien S. Talaja 5 6 5  
   KroatienKroatien S. Talaja 6 6         3  SpanienSpanien C. Martínez 6 6  
   ItalienItalien A. Serra Zanetti 3 2         Q  IsraelIsrael S. Peer 4 3    
Q  UsbekistanUsbekistan O. Omonmurodova 6 6       Q  UsbekistanUsbekistan O. Omonmurodova 4 2  
Q  IsraelIsrael S. Peer 6 6     Q  IsraelIsrael S. Peer 6 6    
6  PolenPolen M. Domachowska 3 2         3  SpanienSpanien C. Martínez 6 3 6
7  DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld 6 6         7  DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld 3 6 3
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Hopkins 3 2       7  DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld 6 6    
   RusslandRussland G. Woskobojewa 6 6        RusslandRussland G. Woskobojewa 4 2    
   UkraineUkraine J. Fedak 2 1         7  DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld 6 6    
   LuxemburgLuxemburg A. Kremer 63 3            UkraineUkraine A. Bondarenko 4 1    
   Serbien und MontenegroSerbien und Montenegro J. Dokić 7 6          Serbien und MontenegroSerbien und Montenegro J. Dokić 61 0 r
   UkraineUkraine A. Bondarenko 7 6        UkraineUkraine A. Bondarenko 7 1    
4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Washington 65 4         7  DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld 4 6 6
8  SpanienSpanien V. Ruano Pascual 6 6         8  SpanienSpanien V. Ruano Pascual 6 2 2  
   IsraelIsrael T. Obziler 3 4       8  SpanienSpanien V. Ruano Pascual 1 6 6  
   DeutschlandDeutschland M. Weingärtner 1 6 6      DeutschlandDeutschland M. Weingärtner 6 1 4  
WC  SchweizSchweiz M. Hingis 6 2 2       8  SpanienSpanien V. Ruano Pascual 6 6  
   SpanienSpanien M. Serna 7 7            SpanienSpanien M. Serna 2 1    
   UngarnUngarn M. Czink 5 5          SpanienSpanien M. Serna 6    
WC  IndonesienIndonesien A.-F. Damayanti 3 1     2  FrankreichFrankreich M. Bartoli 4 r    
2  FrankreichFrankreich M. Bartoli 6 6    

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. SpanienSpanien Magüi Serna
ThailandThailand Tamarine Tanasugarn
Viertelfinale
02. FrankreichFrankreich Marion Bartoli
DeutschlandDeutschland Anna-Lena Grönefeld
Sieg
03. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jennifer Hopkins
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mashona Washington
Halbfinale
04. Weissrussland 1995Weißrussland Tazzjana Putschak
RusslandRussland Anastassija Rodionowa
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  SpanienSpanien M. Serna
 ThailandThailand T. Tanasugarn
6 6          
   UngarnUngarn M. Czink
 IsraelIsrael T. Obziler
2 1       1  SpanienSpanien M. Serna
 ThailandThailand T. Tanasugarn
1 6 3  
   PolenPolen M. Domachowska
 KroatienKroatien S. Talaja
6 6        PolenPolen M. Domachowska
 KroatienKroatien S. Talaja
6 3 6  
WC  ThailandThailand P. Buaklee
 ThailandThailand O. Lamangthong
0 4            PolenPolen M. Domachowska
 KroatienKroatien S. Talaja
7 6    
4  Weissrussland 1995Weißrussland T. Putschak
 RusslandRussland A. Rodionowa
6 6          UkraineUkraine J. Fedak
 UkraineUkraine T. Perebyjnis
5 2    
Q  AustralienAustralien M. Adamczak
 AustralienAustralien N. Kriz
0 3       4  Weissrussland 1995Weißrussland T. Putschak
 RusslandRussland A. Rodionowa
3 64    
   RusslandRussland N. Brattschikowa
 NiederlandeNiederlande K. Kilsdonk
3 2        UkraineUkraine J. Fedak
 UkraineUkraine T. Perebyjnis
6 7    
   UkraineUkraine J. Fedak
 UkraineUkraine T. Perebyjnis
6 6            PolenPolen M. Domachowska
 KroatienKroatien S. Talaja
3 2  
   IrlandIrland K. Liggan
 RusslandRussland G. Woskobojewa
5 2       2  FrankreichFrankreich M. Bartoli
 DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
6 6  
   DeutschlandDeutschland A. Barna
 DeutschlandDeutschland M. Weingärtner
7 6          DeutschlandDeutschland A. Barna
 DeutschlandDeutschland M. Weingärtner
0 1      
   LuxemburgLuxemburg A. Kremer
 ItalienItalien A. Serra Zanetti
3 6 1   3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Hopkins
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Washington
6 6    
3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Hopkins
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Washington
6 3 6       3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Hopkins
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Washington
3 6 3
   Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-j. Chuang
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh S.-w. Hsieh
63 1       2  FrankreichFrankreich M. Bartoli
 DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
6 3 6  
   UkraineUkraine A. Bondarenko
 UkraineUkraine K. Bondarenko
7 6          UkraineUkraine A. Bondarenko
 UkraineUkraine K. Bondarenko
3 1    
   ItalienItalien M. Santangelo
 RumänienRumänien A. Vanc
2 2     2  FrankreichFrankreich M. Bartoli
 DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
6 6    
2  FrankreichFrankreich M. Bartoli
 DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
6 6      

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]