Vorlage:Gesundheitshinweis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gesundheitshinweis Dieser Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose. Bitte hierzu den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!

Dokumentation

Anzeige eines Warnhinweises zu Gesundheitsthemen am Ende von Artikeln

Format: inline

Anzeige eines Warnhinweises zu Gesundheitsthemen am Ende von Artikeln

Vorlagenparameter

Diese Vorlage bevorzugt Inline-Formatierung von Parametern.

ParameterBeschreibungTypStatus
Keine Parameter angegeben

Verwendung

Sinnvoll bei
  1. Arzneistoffen von verschreibungspflichtigen Medikamenten mit gesundheitsgefährdenden Nebenwirkungen, bei frei verkäuflichen Medikamenten nur, wenn bei deren Verwendung besonders oft oder besonders starke gesundheitsschädliche Wirkungen auftreten.
  2. Artikel zu Krankheiten, bei denen die Symptombeschreibung zu einer (fälschlichen) Selbstdiagnose führen können und bei denen Therapiehinweise gegeben werden.
  3. Auf Seiten wie der Auskunft kann bei Bedarf Vorlage:Gesundheitsauskunft verwendet werden, um einen besser angepassten Text auszugeben.
Nicht sinnvoll bei
  1. Arzneistoffen von frei verkäuflichen Medikamenten
  2. anatomischen und physiologischen Artikeln
  3. alltäglichen Stoffen wie ätherisches Öl, Zimt, Tabak, Honig, …
  4. Dingen und Handlungen des täglichen Gebrauchs wie Dildo, Sauna, Bodybuilding, …
  5. gesellschaftlichen Themen wie Suizid, Geburt, Rauchen, …
  6. Berufsbezeichnungen und medizinischen Fachgebieten
  7. Artikeln über Krankheitserreger
  8. Personenartikeln (Biografien) (z. B. medizinische Forscher, Ärzte etc.)
  9. Artikeln zu Chemikalien, die keine Arzneistoffe sind

Einbindung / Kopiervorlage

Die Vorlage wird mit folgendem Text eingebunden, in Artikeln bitte möglichst am Ende:

{{Gesundheitshinweis}}

Werkzeuge

Bei technischen Fragen zu dieser Vorlage kannst du dich auch an die Vorlagenwerkstatt wenden. Inhaltliche Fragen und Vorschläge gehören zunächst auf die Diskussionsseite. Sie können ggf. auch an eine passende Redaktion, Portal usw. gerichtet werden.