Vorlage:Graphem

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Code[Quelltext bearbeiten]

Γ

Dokumentation

Grapheme und andere graphematische Einheiten (wie Graphemketten) aus dem Skript der Metasprache werden in der Linguistik üblicherweise in nach Außen weisende spitze Klammern gefasst: ⟨a⟩ oder behelfsweise ‹a› bzw. <a>. Grapheme aus anderen Objektsprachen werden meistens nicht gesondert gekennzeichnet, dafür aber ggf. deren Transliteration.

Linguistische Typographie für Grapheme und Zeichenketten

Vorlagenparameter

ParameterBeschreibungTypStatus
Graphem1
das Graphem, kann verlinkt sein. Einige Werte erzeugen spezielle Zeichen: ‚_‘ → ⟨␣⟩, ‚/‘ → ⟨∅⟩, ‚-.‘ → ⟨·⟩, ‚{{!}}‘ → ⟨|⟩, ‚<br>’ → ⟨↩⟩. Falls kein erster Parameter angegeben wird, erzeugt die Vorlage ein großes, griechisches Gamma als „Formelzeichen“ für Graphemklassen.
Standard
Γ
Inhaltvorgeschlagen
Transliteration2
Transliteration des Graphems bzw. Lemmas nach dem jeweiligen in Wikipedia gültigen Standard
Zeileoptional
Präfix3
andere öffnende Klammer
Standard
Beispiel
Zeileoptional
Suffix4
andere schließende Klammer, wird i.d.R. automatisch zum Präfix passend gewählt
Standard
Beispiel
Zeileoptional
Taxogrammtax
Taxogramm, Kategorie oder Determinativ in der Metasprache (Deutsch), das die Bedeutung eines logographischen Bestandteils angibt
Beispiel
falsch; [[Radikal 85|Wasser]]
Zeileoptional
Bedeutunglex
lexikale Bedeutung in der Metasprache (Deutsch), insbesondere bei komplexen Sinogrammen, meist Konkretisierung des allgemeineren Taxogramms
Beispiel
Sternchen; Wasser
Zeileoptional
Namename
Funktion oder Name, insbesondere bei Graphemen ohne oder mit variablen Zeichenkörper, bspw. Nummer des Radikals in Sinogrammen
Beispiel
Asterisk
Zeileoptional
Herkunftorigin
Originalaussprache, z.B. Kanji mit On-Lesung oder Sumerogramme. Anders als Taxogramm oder Bedeutung nicht in der Metasprache (Deutsch).
Zeileoptional
Farbecolor
Hintergrundfarbe 1–9, die über die entsprechende CSS-Klasse ausgewählt wird
Beispiel
7
Nummeroptional
Klasseclass
CSS-Klasse des umgebenden Spans
Zeileoptional
Stilstyle
CSS-Stil des umgebenden Spans
Zeichenfolgeoptional
Titeltitle
Hover-Titel des umgebenden Spans
Zeichenfolgeoptional

Format: inline

Linguistische Typographie für Grapheme und Zeichenketten

Vorlagenparameter

Diese Vorlage bevorzugt Inline-Formatierung von Parametern.

ParameterBeschreibungTypStatus
Graphem1

das Graphem, kann verlinkt sein. Einige Werte erzeugen spezielle Zeichen: ‚_‘ → ⟨␣⟩, ‚/‘ → ⟨∅⟩, ‚-.‘ → ⟨·⟩, ‚{{!}}‘ → ⟨|⟩, ‚<br>’ → ⟨↩⟩. Falls kein erster Parameter angegeben wird, erzeugt die Vorlage ein großes, griechisches Gamma als „Formelzeichen“ für Graphemklassen.

Standard
Γ
Inhaltvorgeschlagen
Transliteration2

Transliteration des Graphems bzw. Lemmas nach dem jeweiligen in Wikipedia gültigen Standard

Zeileoptional
Präfix3

andere öffnende Klammer

Standard
Beispiel
Zeileoptional
Suffix4

andere schließende Klammer, wird i.d.R. automatisch zum Präfix passend gewählt

Standard
Beispiel
Zeileoptional
Taxogrammtax

Taxogramm, Kategorie oder Determinativ in der Metasprache (Deutsch), das die Bedeutung eines logographischen Bestandteils angibt

Beispiel
falsch; [[Radikal 85|Wasser]]
Zeileoptional
Bedeutunglex

lexikale Bedeutung in der Metasprache (Deutsch), insbesondere bei komplexen Sinogrammen, meist Konkretisierung des allgemeineren Taxogramms

Beispiel
Sternchen; Wasser
Zeileoptional
Namename

Funktion oder Name, insbesondere bei Graphemen ohne oder mit variablen Zeichenkörper, bspw. Nummer des Radikals in Sinogrammen

Beispiel
Asterisk
Zeileoptional
Herkunftorigin

Originalaussprache, z.B. Kanji mit On-Lesung oder Sumerogramme. Anders als Taxogramm oder Bedeutung nicht in der Metasprache (Deutsch).

Zeileoptional
Farbecolor

Hintergrundfarbe 1–9, die über die entsprechende CSS-Klasse ausgewählt wird

Standard
Beispiel
7
Nummeroptional
Klasseclass

CSS-Klasse des umgebenden Spans

Standard
Zeileoptional
Stilstyle

CSS-Stil des umgebenden Spans

Standard
Zeichenfolgeoptional
Titeltitle

Hover-Titel des umgebenden Spans

Standard
Zeichenfolgeoptional

Falls gar kein Parameter angegeben wird, erzeugt die Vorlage ein „Formelzeichen“ für Grapheme – das große griechische Gamma – und verlinkt dieses mit Graphem.

Beispiele[Quelltext bearbeiten]

siehe auch: /Test (Unterseite) und Graphem
{{Graphem|山|ㄕㄢ shān, サン san, やま yama, 산 san, 메 me|tax=Berg|name=Radikal 46|lex=Berg, Gebirge}}
⟨ㄕㄢ shān, サン san, やま yama, 산 san, 메 me⟩ Berg Radikal 46 ‚Berg, Gebirge‘
{{Graphem|ψ|ps|name=Psi}}
ψ ⟨ps⟩ Psi – griechischer Kleinbuchstabe
{{Graphem|か|ka}}
⟨ka⟩ – Hiraganasyllabogramm
{{Graphem|チ|chi|name=Ti}}
⟨chi⟩ TiKatakanazeichen
{{Graphem|name=Majuskel}}
ΓMajuskel – Funktionsgraphem, nur idirekt sichtbar
{{Graphem|3|tax=drei}
3drei – logographisches Graphem
{{Graphem|&|tax=und|name=Ampersand}}
&und Ampersand – logographisches Graphem
{{Graphem|山|shān / san / yama / …|tax=Berg}} oder {{Graphem|山|shān / san / yama / …|lex=Berg}}
⟨shān / san / yama / …⟩ Berg oder ⟨…⟩ ‚Berg‘ – logographisches Graphem mit piktographischem Ursprung
{{Graphem|山|yama|origin=san}}
san yama⟩ – sinojapanische On-Lesung und native Kun-Lesung
{{Graphem|{{lang|akk|𒇽}}|awīlum|origin=lú|tax=Person}}
𒇽 awīlum⟩ PersonSumerogramm 𒇽 ⟨lú⟩ im Akkadischen
{{Graphem|{{lang|hit|𒇽}}|antuhšaš|origin=lú|tax=Person}}
𒇽 antuhšaš⟩ PersonSumerogramm 𒇽 ⟨lú⟩ im Hethitischen
{{Graphem|沐|mù|tax=Wasser|lex=sich die Haare waschen}}
⟨mù⟩ Wasser ‚sich die Haare waschen‘ – logographisches Graphem aus Bedeutungs- Wasser und Aussprachewurzel ⟨mù⟩

Untervorlagen[Quelltext bearbeiten]

siehe {{Graphem/Syllabogramm}}

Siehe auch[Quelltext bearbeiten]

Werkzeuge[Quelltext bearbeiten]

Bei technischen Fragen zu dieser Vorlage kannst du dich auch an die Vorlagenwerkstatt wenden. Inhaltliche Fragen und Vorschläge gehören zunächst auf die Diskussionsseite. Sie können ggf. auch an eine passende Redaktion, Portal usw. gerichtet werden.