Vorlage:Infobox Stern

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Dokumentation


Infobox für einen Einzelstern.
Wenn nicht anders angegeben, Werte ohne Maßeinheit und Werte für die Epoche J2000.0 und mit Äquinoktium J2000.0.
Für Doppelsterne bitte Vorlage:Infobox Doppelstern benutzen, für Dreifachsterne Vorlage:Infobox Dreifachstern wenn es zu allen Komponenten genug unterschiedliche Daten gibt. Andernfalls kann die Infobox hier genutzt und der Parameter DS eingefügt werden.

Vorlagenparameter

ParameterBeschreibungTypStatus
NameName
Name des Sterns in der Bayer-Bezeichnung. Bei einem Eigennamen mit eindeutiger Schreibweise kann dieser verwendet werden.
Zeileerforderlich
DoppelsternDS
Wenn die Infobox genutzt wird für einen Doppelstern, bei dem die Daten für die Vorlage:Infobox Doppelstern nicht ausreichen.
Beispiel
1
Booleschoptional
MultisystemMS
Wenn die Box für ein Dreifachsystem, bei dem die Daten für die Vorlage:Infobox Dreifachstern nicht ausreichen, oder für ein System mit mehr als drei Komponenten genutzt wird.
Beispiel
1
Booleschoptional
BildBild
Bildlink mit Linkklammern und allen nötigen Attributen. Entweder eine astronomische Aufnahme oder ein Ausschnitt aus einer Sternenkarte.
Inhaltoptional
BildlegendeBildtext
Kurzbeschreibung; dieser Text wird unter das verwendete Bild gesetzt
Inhaltoptional
KarteXKarteX
Entspricht Parameter “XPos” der Vorlage:Skymap; Verwendung siehe dort
Zeileoptional
KarteYKarteY
Entspricht Parameter “YPos” der Vorlage:Skymap; Verwendung siehe dort
Zeileoptional
KarteDirKarteDir
Entspricht Parameter “Dir” der Vorlage:Skymap; Verwendung siehe dort
Zeileoptional
KartendatenKartendaten
Entspricht Parameter “Karte” der Vorlage:Skymap; Verwendung siehe dort. Eintrag kann entfallen, wenn Parameter “Sternbild” verwendet wird.
Zeileoptional
KartentextKartentext
Text zur Karte
Zeileoptional
TitelCaption
Verwendung beim Datenbanklink
Standard
Lemma des Wikipedia-Artikels
Zeilevorgeschlagen
Scheinbare visuelle HelligkeitVisuell
Scheinbare visuelle Helligkeit (Bereich bei Veränderlichen). Bevorzugt vom V-Band
Zeileoptional
GrößenklasseGr
Größenklasse (mittlere scheinbare Helligkeit, als reine Zahl, Dezimalpunkt erlaubt).
Entspricht Round(Visuell), nicht Trunc(Visuell), als ganze Zahl, Dezimalpunkt erlaubt.
Für variable Sterne, deren Helligkeit sich über mehr als eine Größenklasse erstreckt, ist hier ein V anzugeben, für Doppelsterne ein D.
Beispiel
V
Nummeroptional
PlanetenanzahlPlaneten
Anzahl der bekannten Planeten, die diesen Stern umkreisen
Nummeroptional
Astronomische EpocheEpoche
Standard
J2000.0
Zeileoptional
Sternbild-KürzelSternbild
Kürzel des Sternbilds.
Eine Liste findet sich in Vorlage:Sternbildtabelle.
Ein Tool zur Ermittlung des Sternbilds findet sich hier (bei “Target” Name oder Koordinaten eingeben, auf “Submit” klicken und in der letzten Spalte der Ausgabetabelle das Sternbildkürzel ablesen).
Beispiel
Gem
Zeileoptional
RektaszensionRek
Rektaszension in der Form rh/rm/rs.
Dabei ist
  • rh = Stunden Rektaszension
  • rm = Minuten Rektaszension
  • rs = Sekunden Rektaszension (ggf. Dezimalpunkt)
Äquinoktium und Epoche: J2000.0.
Zeileoptional
DeklinationDek
Deklination in der Form dv/dd/dm/ds.
Dabei ist
  • dv = Vorzeichen der Deklination. Pluszeichen immer angeben, Minuszeichen als ASCII-„Bindestrich“ eingeben, typografisches „Minus“ erzeugt falschen Datenbanklink.
  • dd = Grad Deklination (ohne Vorzeichen!)
  • dm = Minuten Deklination
  • ds = Sekunden Deklination (ggf. Dezimalpunkt)
Äquinoktium und Epoche: J2000.0.
Zeileoptional
SizeSize
Verwendung beim Datenbanklink. Mehr Infos siehe weiter unten.
Zeileoptional
SpektralklasseSpektralklasseZeileoptional
B-V FarbindexB-V-IndexZeileoptional
U-B FarbindexU-B-IndexZeileoptional
R-I FarbindexR-I-IndexZeileoptional
Veränderlicher SterntypVariabel
Veränderlicher Sterntyp
Zeileoptional
RadialgeschwindigkeitV-RadialNummeroptional
ParallaxeParallaxe
Parallaxe in Millibogensekunden (mas)
Nummeroptional
Entfernung (Lichtjahre)LJ
Entfernung in Lichtjahren
Nummeroptional
Entfernung (Parsec)PC
Entfernung in Parsec
Nummeroptional
Scheinbare Helligkeit im G-BandMagG
G-Band-Magnitude der Raumsonde Gaia
Nummeroptional
Scheinbare Helligkeit im J-BandMagJ
Das J-Band befindet sich im Infraroten Bereich und empfiehlt sich bei besonders kühlen Objekten besonders (z.B. Rote Zwerge)
Nummeroptional
Absolute visuelle HelligkeitAbsolut-visNummeroptional
Absolute bolometrische HelligkeitAbsolut-bol
Bolometrische absolute Helligkeit
Nummeroptional
Rektaszension/masV-RA
Eigenbewegung (Rektaszension) in Millibogensekunden pro Jahr (mas/yr).
Hier ist reale Winkeländerung μα·cos(δ) gemeint und nicht die Änderung der RA-Koordinate μα.
Nummeroptional
Deklination/masV-DE
Eigenbewegung (Deklination) in Millibogensekunden pro Jahr (mas/yr)
Nummeroptional
MasseMasseNummeroptional
RadiusRadiusNummeroptional
LeuchtkraftLeuchtkraft
Leuchtkraft im Verhältnis zur Sonne
Nummeroptional
TemperaturTemperaturNummeroptional
MetallizitätMetallizität
Metallizität [Fe/H]
Nummeroptional
RotationRotation
Rotationsdauer (mit geeigneten Einheiten)
Zeileoptional
AlterAlter
Alter in Jahren
Nummeroptional
Bayer-BezeichnungBayerZeileoptional
Flamsteed-BezeichnungFlamsteedZeileoptional
Bonner DurchmusterungBD
Katalog-Nummer des Sterns in der Bonner Durchmusterung (ohne Akronym)
Zeileoptional
Córdoba-DurchmusterungCD
Katalog-Nummer des Sterns in der Córdoba-Durchmusterung (ohne Akronym)
Zeileoptional
Gliese-KatalogGJ
Katalog-Nummer des Sterns im Gliese-Katalog (ohne Akronym)
Zeileoptional
Bright-Star-KatalogHR
Katalog-Nummer des Sterns im Bright-Star-Katalog (= Harvard Revised; ohne Akronym)
Zeileoptional
Henry-Draper-KatalogHD
Katalog-Nummer des Sterns im Henry-Draper-Katalog (ohne Akronym)
Zeileoptional
SAO-KatalogSAO
Katalog-Nummer des Sterns im SAO-Katalog (ohne Akronym)
Zeileoptional
Tycho-KatalogTYC
Katalog-Nummer des Sterns im Tycho-Katalog im Format nnn-mmm-n.
Beispiel: Für den Polarstern (TYC 4628-237-1) 4628-237-1 angeben.
(ohne Akronym)
Zeileoptional
Hipparcos-KatalogHIP
Katalog-Nummer des Sterns im Hipparcos-Katalog (ohne Akronym)
Zeileoptional
2MASS-Katalog2MASS
Katalog-Bezeichnung des Sterns im 2MASS-Katalog (ohne das Akronym 2MASS)
Zeileoptional
Weitere BezeichnungenWeitere
Weitere Bezeichnungen des Sterns (kommagetrennt, mit Akronymen)
Zeileoptional
Referenz KoordinatenRekDekRef
Einzelnachweis zu den Koordinaten Rektaszension und Deklination. Immer für beide Werte die gleiche Quelle nehmen. Empfohlene Quelle: SIMBAD, bei einem Eintrag im Tycho-2-Katalog diesen nehmen.
Inhaltoptional
Referenz Visuelle HelligkeitVisRef
Einzelnachweis zur visuellen Helligkeit
Inhaltoptional
Referenz SpektralklasseSpekRef
Einzelnachweis zur Spektralklasse
Inhaltoptional
Referenz B-V-IndexBVRef
Einzelnachweis zum B-V-Index
Inhaltoptional
Referenz U-B-IndexUBRef
Einzelnachweis zum U-B-Index
Inhaltoptional
Referenz Veränderlicher SterntypVariabelRef
Einzelnachweis zum veränderlichen Sterntyp
Inhaltoptional
Referenz RadialgeschwindigkeitVradRef
Einzelnachweis zur Radialgeschwindigkeit. Empfohlene Quelle: SIMBAD
Inhaltoptional
Referenz ParallaxeParallaxeRef
Einzelnachweis zur Parallaxe
Inhaltoptional
Referenz EntfernungLJPCRef
Einzelnachweis zur Entfernung
Inhaltoptional
Referenz G-BandMagGRef
Einzelnachweis zur scheinbaren Helligkeit
Inhaltoptional
Referenz J-BandMagJRef
Einzelnachweis zur scheinbaren Helligkeit
Inhaltoptional
Referenz Absolute HelligkeitAbsRef
Einzelnachweis zur Absoluten Helligkeit
Inhaltoptional
Referenz EigenbewegungVRef
Einzelnachweis zur Eigenbewegung
Inhaltoptional
Referenz MasseMasseRef
Einzelnachweis zur Masse
Inhaltoptional
Referenz RadiusRadiusRef
Einzelnachweis zum Radius
Inhaltoptional
Referenz LeuchtkraftLkRef
Einzelnachweis zur Leuchtkraft
Inhaltoptional
Referenz TemperaturTempRef
Einzelnachweis zur Temperatur
Inhaltoptional
Referenz MetallizitätMetallRef
Einzelnachweis zur Metallizität
Inhaltoptional
Referenz RotationsdauerRotRef
Einzelnachweis zur Rotationsdauer
Inhaltoptional
Referenz AlterAlterRef
Einzelnachweis zum Alter
Inhaltoptional

Format: block

Infobox für einen Einzelstern. Wenn nicht anders angegeben, Werte ohne Maßeinheit und Werte für die Epoche J2000.0 und mit Äquinoktium J2000.0.

Vorlagenparameter

Diese Vorlage bevorzugt Blockformatierung von Parametern.

ParameterBeschreibungTypStatus
NameName

Name des Sterns in der Bayer-Bezeichnung. Bei einem Eigennamen mit eindeutiger Schreibweise kann dieser verwendet werden.

Zeileerforderlich
DoppelsternDS

Wenn die Infobox genutzt wird für einen Doppelstern, bei dem die Daten für die Vorlage:Infobox Doppelstern nicht ausreichen.

Beispiel
1
Booleschoptional
MultisystemMS

Wenn die Box für ein Dreifachsystem, bei dem die Daten für die Vorlage:Infobox Dreifachstern nicht ausreichen, oder für ein System mit mehr als drei Komponenten genutzt wird.

Beispiel
1
Booleschoptional
BildBild

Bildlink mit Linkklammern und allen nötigen Attributen. Entweder eine astronomische Aufnahme oder ein Ausschnitt aus einer Sternenkarte.

Inhaltoptional
BildlegendeBildtext

Kurzbeschreibung; dieser Text wird unter das verwendete Bild gesetzt

Inhaltoptional
KarteX

Entspricht Parameter “XPos” der Vorlage:Skymap; Verwendung siehe dort

Zeileoptional
KarteY

Entspricht Parameter “YPos” der Vorlage:Skymap; Verwendung siehe dort

Zeileoptional
KarteDir

Entspricht Parameter “Dir” der Vorlage:Skymap; Verwendung siehe dort

Zeileoptional
Kartendaten

Entspricht Parameter “Karte” der Vorlage:Skymap; Verwendung siehe dort. Eintrag kann entfallen, wenn Parameter “Sternbild” verwendet wird.

Zeileoptional
KartentextKartentext

Text zur Karte

Zeileoptional
TitelCaption

Verwendung beim Datenbanklink

Standard
Lemma des Wikipedia-Artikels
Zeilevorgeschlagen
Scheinbare visuelle HelligkeitVisuell

Scheinbare visuelle Helligkeit (Bereich bei Veränderlichen). Bevorzugt vom V-Band

Zeileoptional
GrößenklasseGr

Größenklasse (mittlere scheinbare Helligkeit, als reine Zahl, Dezimalpunkt erlaubt)

Beispiel
V
Nummeroptional
PlanetenanzahlPlaneten

Anzahl der bekannten Planeten, die diesen Stern umkreisen

Nummeroptional
Astronomische EpocheEpoche

keine Beschreibung

Standard
J2000.0
Zeileoptional
Sternbild-KürzelSternbild

Kürzel des Sternbilds

Beispiel
Gem
Zeileoptional
RektaszensionRek

Rektaszension in der Form rh/rm/rs

Zeileoptional
DeklinationDek

Deklination in der Form dv/dd/dm/ds

Zeileoptional
Size

Verwendung beim Datenbanklink. Mehr Infos siehe weiter unten.

Zeileoptional
SpektralklasseSpektralklasse

Spektralklasse

Zeileoptional
B-V FarbindexB-V-Index

B-V-Farbindex

Zeileoptional
U-B FarbindexU-B-Index

U-B-Farbindex

Zeileoptional
R-I FarbindexR-I-Index

R-I-Farbindex

Zeileoptional
Veränderlicher SterntypVariabel

Veränderlicher Sterntyp

Zeileoptional
RadialgeschwindigkeitV-Radial

Radialgeschwindigkeit in km/s

Nummeroptional
ParallaxeParallaxe

Parallaxe in Millibogensekunden (mas)

Nummeroptional
Entfernung (Lichtjahre)LJ

Entfernung in Lichtjahren

Nummeroptional
Entfernung (Parsec)PC

Entfernung in Parsec

Nummeroptional
Scheinbare Helligkeit im G-BandMagG

G-Band-Magnitude der Raumsonde Gaia

Nummeroptional
Scheinbare Helligkeit im J-BandMagJ

Das J-Band befindet sich im Infraroten Bereich und empfiehlt sich bei besonders kühlen Objekten besonders (z.B. Rote Zwerge)

Nummeroptional
Absolute visuelle HelligkeitAbsolut-vis

Visuelle absolute Helligkeit

Nummeroptional
Absolute bolometrische HelligkeitAbsolut-bol

Bolometrische absolute Helligkeit

Nummeroptional
Rektaszension/masV-RA

Eigenbewegung (Rektaszension) in Millibogensekunden pro Jahr (mas/yr)

Nummeroptional
Deklination/masV-DE

Eigenbewegung (Deklination) in Millibogensekunden pro Jahr (mas/yr)

Nummeroptional
MasseMasse

Masse in Sonnenmassen

Nummeroptional
RadiusRadius

Radius in Sonnenradien

Nummeroptional
LeuchtkraftLeuchtkraft

Leuchtkraft im Verhältnis zur Sonne

Nummeroptional
TemperaturTemperatur

Effektive Temperatur in Kelvin

Nummeroptional
MetallizitätMetallizität

Metallizität [Fe/H]

Nummeroptional
RotationRotation

Rotationsdauer (mit geeigneten Einheiten)

Zeileoptional
AlterAlter

Alter in Jahren

Nummeroptional
Bayer-BezeichnungBayer

Bayer-Bezeichnung des Sterns

Zeileoptional
Flamsteed-BezeichnungFlamsteed

Flamsteed-Bezeichnung des Sterns

Zeileoptional
Bonner DurchmusterungBD

Katalog-Nummer des Sterns in der Bonner Durchmusterung (ohne Akronym)

Zeileoptional
Córdoba-DurchmusterungCD

Katalog-Nummer des Sterns in der Córdoba-Durchmusterung (ohne Akronym)

Zeileoptional
Gliese-KatalogGJ

Katalog-Nummer des Sterns im Gliese-Katalog (ohne Akronym)

Zeileoptional
Bright-Star-KatalogHR

Katalog-Nummer des Sterns im Bright-Star-Katalog (= Harvard Revised; ohne Akronym)

Zeileoptional
Henry-Draper-KatalogHD

Katalog-Nummer des Sterns im Henry-Draper-Katalog (ohne Akronym)

Zeileoptional
SAO-KatalogSAO

Katalog-Nummer des Sterns im SAO-Katalog (ohne Akronym)

Zeileoptional
Tycho-KatalogTYC

Katalog-Nummer des Sterns im Tycho-Katalog im Format nnn-mmm-n (ohne Akronym)

Zeileoptional
Hipparcos-KatalogHIP

Katalog-Nummer des Sterns im Hipparcos-Katalog (ohne Akronym)

Zeileoptional
2MASS-Katalog2MASS

Katalog-Bezeichnung des Sterns im 2MASS-Katalog (ohne das Akronym 2MASS)

Zeileoptional
Weitere BezeichnungenWeitere

Weitere Bezeichnungen des Sterns (kommagetrennt, mit Akronymen)

Zeileoptional
Referenz KoordinatenRekDekRef

Einzelnachweis zu den Koordinaten Rektaszension und Deklination. Immer für beide Werte die gleiche Quelle nehmen. Empfohlene Quelle: http://simbad.u-strasbg.fr/simbad/sim-fid, bei einem Eintrag im Tycho-2-Katalog diesen nehmen.

Inhaltoptional
Referenz Visuelle HelligkeitVisRef

Einzelnachweis zur visuellen Helligkeit

Inhaltoptional
Referenz SpektralklasseSpekRef

Einzelnachweis zur Spektralklasse

Inhaltoptional
Referenz B-V-IndexBVRef

Einzelnachweis zum B-V-Index

Inhaltoptional
Referenz U-B-IndexUBRef

Einzelnachweis zum U-B-Index

Inhaltoptional
Referenz Veränderlicher SterntypVariabelRef

Einzelnachweis zum veränderlichen Sterntyp

Inhaltoptional
Referenz RadialgeschwindigkeitVradRef

Einzelnachweis zur Radialgeschwindigkeit. Empfohlene Quelle: http://simbad.u-strasbg.fr/simbad/sim-fid

Inhaltoptional
Referenz ParallaxeParallaxeRef

Einzelnachweis zur Parallaxe

Inhaltoptional
Referenz EntfernungLJPCRef

Einzelnachweis zur Entfernung

Inhaltoptional
Referenz G-BandMagGRef

Einzelnachweis zur scheinbaren Helligkeit

Inhaltoptional
Referenz J-BandMagJRef

Einzelnachweis zur scheinbaren Helligkeit

Inhaltoptional
Referenz Absolute HelligkeitAbsRef

Einzelnachweis zur Absoluten Helligkeit

Inhaltoptional
Referenz EigenbewegungVRef

Einzelnachweis zur Eigenbewegung

Inhaltoptional
Referenz MasseMasseRef

Einzelnachweis zur Masse

Inhaltoptional
Referenz RadiusRadiusRef

Einzelnachweis zum Radius

Inhaltoptional
Referenz LeuchtkraftLkRef

Einzelnachweis zur Leuchtkraft

Inhaltoptional
Referenz TemperaturTempRef

Einzelnachweis zur Temperatur

Inhaltoptional
Referenz MetallizitätMetallRef

Einzelnachweis zur Metallizität

Inhaltoptional
Referenz RotationsdauerRotRef

Einzelnachweis zur Rotationsdauer

Inhaltoptional
Referenz AlterAlterRef

Einzelnachweis zum Alter

Inhaltoptional

Kopiervorlage

Stern
< Name des Sterns >
< Bild des Sterns >
< Text zum Bild >
α UMa im Sternbild "Großer Bär"
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Großer Bär
Rektaszension
Deklination
Scheinbare Helligkeit ••• mag
Typisierung
rel. Helligkeit
(G-Band)
••• mag
rel. Helligkeit
(J-Band)
{{{magJ}}}••• mag
Bekannte Exoplaneten •••
B−V-Farbindex ••• 
U−B-Farbindex ••• 
R−I-Index ••• 
Spektralklasse •••
Veränderlicher Sterntyp ••• 
Astrometrie
Radialgeschwindigkeit ••• km/s
Parallaxe ••• mas
Entfernung ••• Lj
••• pc
Visuelle Absolute Helligkeit Mvis ••• mag
Bolometrische Absolute Helligkeit Mbol ••• mag
Eigenbewegung 
Rek.-Anteil: ••• mas/a
Dekl.-Anteil: ••• mas/a
Physikalische Eigenschaften
Masse ••• M
Radius ••• R
Leuchtkraft

••• L

Effektive Temperatur ••• K
Metallizität [Fe/H] •••
Rotationsdauer •••
Alter ••• a
Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
Bayer-Bezeichnung•••
Flamsteed-Bezeichnung•••
Bonner DurchmusterungBD •••
Córdoba-DurchmusterungCD •••
Bright-Star-Katalog HR •••
Henry-Draper-KatalogHD •••
Gliese-Katalog GJ •••
Hipparcos-KatalogHIP •••
SAO-KatalogSAO •••
Tycho-KatalogTYC ••••-••••-•[1]Vorlage:Infobox Stern/Wartung/AngabeTYC-Katalog
2MASS-Katalog2MASS •••[2]
Weitere Bezeichnungen •••

Vorlage:Infobox Stern/Wartung/MagG

{{Infobox Stern
|           Name = 
|           Bild = 
|       Bildtext = 
|       KarteDir = 
|         KarteX = 
|         KarteY = 
|    Kartendaten = 
|     Kartentext = 
|      Sternbild = 
|            Rek = 
|            Dek = 
|           Size = 
|        Caption = 
|         Objekt = 
|        Visuell = 
|             Gr = 
|       Planeten = 
| Spektralklasse = 
|      B-V-Index = 
|      U-B-Index = 
|      R-I-Index = 
|       Variabel = 
|       V-Radial = 
|      Parallaxe = 
|             LJ = 
|             PC = 
|           MagG = 
|           MagJ = 
|    Absolut-vis = 
|           V-RA = 
|           V-DE = 
|          Masse = 
|         Radius = 
|    Leuchtkraft = 
|     Temperatur = 
|   Metallizität = 
|       Rotation = 
|          Alter = 
|          Bayer = 
|      Flamsteed = 
|             BD = 
|             CD = 
|             GJ = 
|             HR = 
|             HD = 
|            SAO = 
|            TYC = ..../..../.
|            HIP = 
|          2MASS = 
|        Weitere = 
<!-- Quellen -->
|      RekDekRef = 
|         VisRef = 
|      PlanetRef =
|        SpekRef = 
|          BVRef = 
|          UBRef = 
|          RIRef = 
|    VariabelRef =
|        VradRef = 
|   ParallaxeRef = 
|        LJPCRef = 
|         AbsRef = 
|           VRef = 
|       MasseRef = 
|      RadiusRef = 
|          LkRef = 
|        TempRef = 
|      MetallRef = 
|         RotRef = 
|       AlterRef = 
}}

Ergänzung für Doppelsterne, bei denen die Vorlage:Infobox Doppelstern nicht lohnt (bitte nach dem Parameter "Name" einfügen):

|  DS = 1

Ergänzende Parameterhinweise

Parameter Bedeutung
Size Verwendung beim Datenbanklink.
Bei Objekten mit messbarer Ausdehnung kommt hier der Winkel der Ausdehnung (in Bogenminuten) hin. Daraus wird für den Datenbanklink die Zoomstufe für GoogleEarth (Skymodus) berechnet. Die ist so gewählt, dass das Objekt den Bildausschnitt zu ca. 2/3 füllt. Da Sterne aber keine erkennbare Ausdehnung haben, muss hier ein Wert hin, welcher der graphischen Darstellung in GoogleEarth (Skymodus) entspricht. Meistens kommt man mit einem Wert von 0,5 bis 1 gut hin. Hier sollte man den Datenbanklink ausprobieren und im GoogleEarth-Skymodus die Linealfunktion zum Messen nutzen.
Viz1, Viz2, Viz3, Viz4, Viz5 Bis zu fünf weitere Bezeichner, unter denen bei VizieR ein Katalogeintrag existiert. Erzeugt Links auf der Skyhackseite.

Referenzen und Quellen

Allgemein sollten Angaben aus populärwissenschaftlichen Quellen mit Vorsicht behandelt werden. Angaben aus wissenschaftlichen Werken und Datenbanken ist der Vorzug zu geben.

Einzelne Quellen

Bei guten, urheberrechtlich geschützten Bildern empfiehlt sich ein Weblink am Schluss des Artikels.

NASA

Bilder und Texte der NASA sind gemeinfrei.

2MASS

Bilder des Two Micron All Sky Survey sind gemeinfrei. Sie sind besonders leicht über die NED-Abfrage zu finden. Es handelt sich hierbei um Falschfarbenbilder von Infrarotbildern. Den drei IR-Kameras unterschiedlicher Wellenlänge (WL) werden die drei Farben rot (lange WL), grün (mittl. WL) und blau (kurze WL) zugeordnet. Sieht ein Bild, bedingt durch diese Methode zu sehr nach "Konfettitupfern" aus, kann eine Graustufenkonvertierung - bitte unter einem anderen Namen hochladen - sinnvoll sein.

Hubble-Weltraumteleskop

Die Bilder des Hubble-Weltraumteleskop sind gemeinfrei.

SIMBAD und VizieR

  • VizieR ist die Online-Datenbank für Astronomie schlechthin. Sie enthält mehrere Tausend Kataloge. Bei den VizieR-Katalogen muss bei Koordinaten auf das Bezugsjahr geachtet und ggf. die Spalte zur Umrechnung (Bezeichnungen _RAJ2000 und _DEJ2000) genutzt werden.
  • Die SIMBAD-Datenbank greift auf die Daten von VizieR zu und ist daher in der Wissenschaft die absolute Nr. 1. Ausgezeichnet geeignet für einen Überblick und die Literatur-Recherche. Die Werte für die Koordinaten (ICRS oder FK5) können von hier übernommen werden. Nachteil: Nur ein kleiner Teil von VizieR ist erfasst. Kommt eine Fehlermeldung "Unknown Identifier", so sollte man direkt bei VizieR nachschauen.
  • Weitere Daten sollten nicht blind von SIMBAD in Artikel kopiert werden und insbesondere sollte SIMBAD nicht als Quelle der Daten angegeben werden. Bitte stattdessen die tatsächliche Quelle angeben. Auch andere Daten (zum Beispiel aus online verfügbaren Katalogen) sollten nicht einfach blind in Artikel kopiert werden. Stattdessen sollten Fachpublikationen gelesen werden und die Inhalte vor allem und zuerst im Artikeltext dargestellt werden.

Queries der VizieR-Kataloge

NGC-Katalog
Tycho-2-Katalog
SAO-Katalog
Hipparcos-Katalog
IRAS-Katalog
Katalogübersicht
Liste der Akronyme

NED

Wie SIMBAD: Bestens geeignet für einen Überblick und ein Standard in der Wissenschaft. Die NASA/IPAC Extragalactic Database ist ebenfalls als Ausgangspunkt für die Bildsuche sehr gut geeignet. Allerdings sind die Bilder zum großen Teil von DSS (s.u.).

SEDS

Students for the Exploration and Development of Space (SEDS) greift auf externe Kataloge zu. Die Bilder sind alle urheberrechtlich geschützt und für die WP unbrauchbar Das gilt auch für Bilder, welche SEDS von freien Quellen bezogen und aufbereitet hat. In diesem Fall sollte der dortigen Angabe der freien Quelle gefolgt und das Bild ggf. von dort genommen werden.

DSS

Die Bilder des Digitized Sky Survey könnten theoretisch für Wikipedia verwendet werden (es besteht auch ein OTRS-Ticket mit einer entsprechenden Freigabe). Da die Nutzung jedoch nur für nicht-kommerzielle Zwecke gestattet ist, verzichtet Wikipedia im Sinne der freien Nachnutzung auf die Einbindung solcher Bilder. Daher bitte keine Bilder von DSS bei Wikipedia oder Commons hochladen. Das gilt auch für Bilder, welche DSS von freien Quellen bezogen und aufbereitet hat. Der Copyrighthinweis ist hier zu finden.

VLA, VLBA und Palomar-Observatorium

Die Bilder dieser Interferometer bzw. Teleskope sind alle urheberrechtlich geschützt und für die WP unbrauchbar.

LCO und TIRGO

Die Bilder des Las-Campanas-Observatoriums und des Telescopio InfraRosso del Gornergrat sind alle urheberrechtlich geschützt und für die WP unbrauchbar.

Berechnungshilfe

Helferlein zur Berechnung der Entfernung aus der Parallaxe:

  1. Spezialseite Vorlagen expandieren aufrufen.
  2. Im Eingabefeld {{Infobox Stern/PLX2PC|1=|2=}} eingeben und für 1 die Parallaxe und für 2 die Abweichung in mas (Millibogensekunden) eintragen.
  3. Ausführen
  4. Die Ergebnisse mit vernünftiger Stellenzahl in die Infobox übertragen.

Ähnliche Vorlagen

Werkzeuge

Bei technischen Fragen zu dieser Vorlage kannst du dich auch an die Vorlagenwerkstatt wenden. Inhaltliche Fragen und Vorschläge gehören zunächst auf die Diskussionsseite. Sie können ggf. auch an eine passende Redaktion, Portal usw. gerichtet werden.