Vorlage Diskussion:Infobox Digitalkamera

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Übersichtsproblem[Quelltext bearbeiten]

Meiner Meinung nach ist diese Vorlage inzwischen viel zu lang, oft ist der Kasten länger als der Artikeltext. Viele Felder interessieren bei Kameras kaum (Displayauflösung, da ist das Gehäusematerial relevanter). Darunter leidet die Übersicht ganz schön. Oder sie ließen sich leicht zu einem Punkt zusammenfassen. Vorschläge: Sensorgröße und KB-Verlängerungsfaktor zusammenfassen. Display-Typ, –Größe, -Auflösung, etc. zusammenfassen. Und so weiter. Bitte denkt dran: Zu viele (schlecht oder nicht gegliederte) Details verwirren eher, als das sie informieren. --Eliza Winterborn (Diskussion) 20:03, 31. Mai 2015 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Angabe bei Datenformaten: "RAW"[Quelltext bearbeiten]

Hallo, bitte beachtet doch bei Nutzung dieser Vorlage, dass es nicht "RAW" heißt (weitverbreiteter Fehler), sondern höchstens "Raw" oder auf Deutsch schlicht "Rohdaten". Ferner steht z.B. bei Nikon-Kameras so eine Auflistung: "RAW/NEF, TIFF, JPEG"… das suggeriert, dass die Kamera nebene .NEF-Dateien auch .RAW-Dateien ausspuckt. Das ist nicht der Fall. Bitte benutzt die Schreibweise "NEF (Rohdatenformat), …". Bei anderen Herstellern natürlich dasselbe ;) Vielen Dank. --Eliza Winterborn (Diskussion) 20:03, 31. Mai 2015 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Frage zum AF-Messbereich[Quelltext bearbeiten]

Was ist der AF-Messbereich?
Welche Einheit wird benutzt?

-- Jangirke 00:33, 8. Jan. 2011 (CET)Beantworten[Beantworten]

Anzeigen Sensorgröße als Sensorgröße statt Größe[Quelltext bearbeiten]

Anfrage auf Diskussion:Nikon_D2X. Macht evtl. wirklich Sinn. Gruß --Cvf-psDisk+/− 21:07, 16. Mär. 2011 (CET)Beantworten[Beantworten]

Anzeige des Parameters umbenannt: statt Größe wird jetzt Sensorgröße angezeigt, womit Parameter und Anzeige konsistent sind. Gruß --Cvf-psDisk+/− 11:06, 18. Mär. 2011 (CET)Beantworten[Beantworten]

Mehrdeutige Parameternamen (Anzeigetexte)[Quelltext bearbeiten]

Einige Parameter sind unglücklich benannt. So wird es, wie unter "Übersichtsproblem" schon angemerkt, tatsächlich ziemlich verwirrend und unübersichtlich. Es gibt zwei Parameter namens "Auflösung" - einer davon meint die des Sensors, einer die des Bildschirms. Auch die Bildchirmgröße einfach nur mit "Größe" zu benennen ist irreführend. Ich schlage vor, die bildschirmbezogenen Parametertexte entsprechend umzubenennen (in Bildschirmgröße und Bildschirmauflösung).Edguy (Diskussion) 13:47, 14. Nov. 2015 (CET)Beantworten[Beantworten]

Wozu soll die Änderung gut sein? Der Zusammenhang in der Infobox ist doch eindeutig!
  Beste Grüße
   Torsten Bätge 
   11:28, 15. Nov. 2015 (CET) (falsch signierter Beitrag von Torsten Bätge (Diskussion | Beiträge) 11:28, 15. Nov. 2015 (CET))Beantworten[Beantworten]
+1 zu Torsten: dadurch, dass die Parameter jeweils unter "Bildsensor" (->Sensorauflösung) und "Bildschirm" (->Bildschirmauflösung) stehen, ist der Zusammenhang doch eindeutig. Dasselbe gilt für "Größe" (unterhalb von "Bildschirm" ->Bildschirmgröße). Gruß --Cvf-psDisk+/− 16:22, 15. Nov. 2015 (CET)Beantworten[Beantworten]
Theoretisch mag das stimmen, aber in der Praxis ist es doch nicht so einfach. Gerade wenn viele Einträge vorhanden sind, und man mal schnell einen bestimmten sucht, dann sucht man doch nach Schlagworten und schaut nicht darüberliegende Einträge durch. Zumal die als Überschrift dienenden Einträge in keiner Weise hervorgehoben sind. Das ist ganz schlechte Useability. Davon abgesehen sind ja nicht immer alle Einträge vorhanden. Ich hab zwar kein Beispiel zur Hand, wo "Bildschirm" nicht angegeben ist, aber denkbar wäre eine solch ungünstige Konstellation ja, wenn z.B. die Größe des Bildschirms aber nicht der Typ bekannt ist. --Edguy (Diskussion) 22:37, 18. Nov. 2015 (CET)Beantworten[Beantworten]
Was soll das?! Zwei Leute widersprechen Dir und Du änderst das trotzdem. So geht das nicht!
  Beste Grüße
   Torsten Bätge 
   14:39, 22. Nov. 2015 (CET) (falsch signierter Beitrag von Torsten Bätge (Diskussion | Beiträge) 14:39, 22. Nov. 2015 (CET))Beantworten[Beantworten]
Ja, ohne Zustimmung anderer keine Änderung! Gruß --Cvf-psDisk+/− 16:17, 22. Nov. 2015 (CET)Beantworten[Beantworten]
Sorry, wenn sich hier jemand auf den Fuß getreten fühlt, aber die Aufregung kann ich nicht ganz nachvollziehen. Nachdem ich die Diskussion gestartet habe, kam eine Rückfrage, die ich beantwortet habe. Und zwar in einer Weise, die erkennbar werden lässt, dass der Handlungsbedarf noch besteht, und die die Gegenargumente fürs erste widerlegt. Wenn daraufhin kein Widerspruch mehr kommt, muss ich wohl davon ausgehen, dass der sich erledigt hat. Gut, da war wohl noch Diskussionsbedarf, wie mir die Reaktion zeigt. Darf ich dann um eine sachliche Fortsetzung der Diskussion bitten? Ich warte auf Gegenargumente oder welcher konstruktive Beitrag auch immer Euch angemessen erscheint. Grüße, Edguy (Diskussion) 20:51, 23. Nov. 2015 (CET)Beantworten[Beantworten]

Bildbeschreibung?[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ein Feld für die Beschreibung der Abbildung wäre schön, aktuell vermisse ich es für die Warnung vor dem Bild eines abweichenden Vorserienmodells in der Infobox. --Sitacuisses (Diskussion) 16:59, 1. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Sollte die Infobox um den Bereich Video erweitert werden?[Quelltext bearbeiten]

Da immer mehr Fotokameras auch für hochwertige Videoaufnahmen geeignet sind (z.B. Canon 1DX Mark II, Nikon D5, Canon 5D Mark IV) denke ich, dass die Infobox um den Bereich Video erweitert werden sollten. Leider kenn ich mich im Video Bereich nicht gut genug aus, um ihn sinnvoll zu erweitern. Wenn sich einer im Bereich Video auskennt und sich meiner Meinung anschließt, bitte ich denjenigen, die Infobox erweitern. --GodeNehler (Diskussion) 21:22, 1. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Unter Berücksichtigung der vier groben Kenndaten (siehe Videoformat) schlage ich folgende Felder vor:
Bildauflösung (z.B. 1920x1080, 3840x2160)
Bildfrequenz (z.B. 60p, 30i)
Tonspur (z.B. Stereo, Mono)
Bitrate (z.B. 90 Mbit/s) --Angerdan (Diskussion) 22:02, 6. Apr. 2021 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Bildauflösung und Bildfrequenz gehören meiner Meinung nach zusammen, da eine Kamera z.B. 1920x1080 und 3840x2160 aufnehmen kann aber nicht beide in der gleiche Frequenz. Übliche bezeichnungen aus Datenblättern sind z.B. 1080@60p / 3480x2160@30p :: Für eine bessere Lessbarkeit kann man diese angaben auch ausschreiben. 1920x1080 bei 60 Vollbildern --2A02:8108:280:7308:F114:F0A2:2B32:BF74 21:00, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
https://download.nikonimglib.com/archive2/Lqj9e000QKr501SWPbZ10siQcT12/D5200VRRM_(De)01.pdf auf Seite 103 kann man die für diese Kamera gültigen Video modis sehen. Wichtig wäre evtl. auch die gerundeten FPS zahlen zu erwähnen (24p im Kameramenü bedeuten Real 23,976 fps in der Video Datei) --2A02:8108:280:7308:F114:F0A2:2B32:BF74 21:15, 24. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Produktionszeitraum von/bis[Quelltext bearbeiten]

Hallo, wie wäre es mit einem Produktionszeitraum von/bis um hier bereits die eventuell ausgelaufene Produktion anzuzeigen bzw. zu zeigen, dass noch produziert wird? Wäre sicherlich besser als ein allgemeiner Eintrag "wir nicht mehr produziert" im Fließtext.--Michael (Diskussion) 18:11, 7. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

ISO-Empfindlichkeit statt Belichtungsindex[Quelltext bearbeiten]

Benutzer:Bautsch:"Der Belichtungsindex hat unmittelbar nichts mit ISO-Filmempfindlichkeiten zu tun" Die Änderung wurde eigenmächtig und im Gegensatz zur wiki:en durchgeführt [[1]]. Auf welcher Grundlage diese Entscheidung getroffen wurde, soll hier diskutiert und deren Hintergrund erörtert werden.
Ich erkenne weder einen fachlichen noch logischen Grund, anstelle von ISO-Empfindlichkeit den Belichtungsindex im Template einzusetzen. Zudem kommt hinzu, dass ISO zusätzlich sowohl in der Fachsprache als auch im allgemeinen Gebrauch für die Sensibilität des Sensors verwendet wird.
Mein aktueller Vorschlag ist die Rückkehr zum Stand von 18:47, 10. Jul. 2017‎ Benutzer:PerfektesChaos. Die kürzlich durchgeführten Änderungen in den Kamera-Artikeln müssten dann wieder zurückgerollt werden. --Angerdan (Diskussion) 19:20, 21. Jan. 2018 (CET)Beantworten[Beantworten]

Mag sein, dass die ISO-Empfindlichkeit, die sich für Filmmaterialien etabliert hat, der Einfachheit halber von vielen, die darüber schreiben, auch für die Einstellmöglichkeiten für Kameras mit Bildsensoren benutzt wird. In der Fachsprache wird mindestens seit 2006 nach Abstimmung mit der internationalen Industrie im Englischen offiziell der Begriff "exposure index" verwendet, und dies ist durch die DIN ISO 12231 auch im Deutschen bestätigt (siehe auch Belichtungsindex). Die ISO-Empfindlichkeit ist als eine Material- beziehungsweise Gerätekonstante definiert (siehe auch ISO 5800 und ISO 12232). Mit den Angaben der einstellbaren Belichtungsindizes ist aber nicht die tatsächliche Lichtempfindlichkeit eines Bildsensors gemeint, sondern eine Spanne von nutzbaren Belichtungsindizes, die höher aber auch niedriger als die native Lichtempfindlichkeit des Bildsensors sein kann. Wir sollten daher auch in unserer Enzyklopädie für Bildsensoren den korrekten und genormten Begriff verwenden.
Siehe auch:
--Bautsch 21:21, 21. Jan. 2018 (CET)Beantworten[Beantworten]
Siehe auch en:Film_speed#EI. --Bautsch 09:34, 22. Jan. 2018 (CET)Beantworten[Beantworten]