Vraine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vraine
Daten
Gewässerkennzahl FRB12-0210
Lage Frankreich
Flusssystem Rhein
Abfluss über Vair → Maas → Hollands Diep → Nordsee
Flussgebietseinheit Maas
Quelle im Gemeindegebiet von Domjulien
48° 14′ 18″ N, 5° 59′ 46″ O
Quellhöhe ca. 430 m[1]
Mündung bei Removille in den VairKoordinaten: 48° 21′ 29″ N, 5° 50′ 8″ O
48° 21′ 29″ N, 5° 50′ 8″ O
Mündungshöhe ca. 299 m[1]
Höhenunterschied ca. 131 m
Sohlgefälle ca. 5,7 ‰
Länge 23 km[2]
Einzugsgebiet 114,1 km²[3]
Abfluss[3]
an der Mündung
MQ
1,24 m³/s

Die Vraine ist ein Fluss in Frankreich, der im Département Vosges in der Region Grand Est verläuft.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Vraine entspringt im Gemeindegebiet von Domjulien, entwässert generell in nordwestlicher Richtung und mündet nach 23[2] Kilometern bei Removille als rechter Nebenfluss in den Vair.

Einzugsgebiet[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Einzugsgebiet der Vraine ist 114,1 km² groß und besteht zu 79,48 % aus landwirtschaftliches Gebiet, zu 17,03 % aus Waldflächen und zu 3,65 % aus bebauten Flächen.[2]

Zuflüsse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ruisseau de la Glayere (links), 1,8 km
  • Ruisseau de l'Ermite (rechts)
  • Ruisseau la Deuille (links), 1,6 km
  • Ruisseau du Puits de Haie (rechts), 4,7 km
  • Ruisseau le Canal de l'Etang (rechts), 5,2 km
  • Ruisseau du Bois (links), 5,7 km
  • Ruisseau du Biecene (rechts), 9,9 km
  • Ruisseau de Chanot-Fontaine (rechts), 2,9 km
  • Ruisseau d'Aouze (rechts), 5,0 km

Orte am Fluss[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(Reihenfolge in Fließrichtung)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b geoportail.fr (1:16.000)
  2. a b c Die Angaben zur Flusslänge beruhen auf den Informationen über die Vraine bei SANDRE (französisch), abgerufen am 4. Juli 2011, gerundet auf volle Kilometer.
  3. a b Siehe Weblink: Débits caractéristiques de la Vraine