WHB (Hörfunksender)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
 Dies ist eine alte Version dieser Seite, zuletzt bearbeitet am 6. September 2016 um 17:58 Uhr durch Geheimnisenthüller (Diskussion | Beiträge) (Übersetzung). Sie kann sich erheblich von der aktuellen Version unterscheiden.
Zur Navigation springen Zur Suche springen

WHB („Sports Radio 810 WHB“) ist eine kommerzielle Clear-Channel-Radiostation in den USA mit einem Sportprogramm aus Kansas City. Die Studios befinden sich in Overland Park, Kansas, ebenso wie die Firmenzentrale der Muttergesellschaft, Union Broadcasting.

Die fünf direktionalen Sendeantennen befinden sich entlang des Interstate Highway 435 in Northland. Gesendet wird als Klasse-A-Station mit 50 kW auf 810 kHz.[1]

WHB wurde von Sam Adair und John T. Schilling gegründet und ging am 10. April 1922 auf 833 kHz in Betrieb. Der Sender ist Kansas’ zweitältester Radiosender.

Einzelnachweise

  1. WHB History. In: www.route56.com. Abgerufen am 30. August 2016.