WLW

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Hörfunksender WLW. Für weitere Bedeutungen der Buchstabenfolge, siehe WLW (Begriffsklärung).

39.353111111111-84.325111111111Koordinaten: 39° 21′ 11″ N, 84° 19′ 30″ W

Karte: USA
marker
WLW
Magnify-clip.png
Vereinigte Staaten

WLW ist ein US-amerikanischer Hörfunksender aus Cincinnati, Ohio, der zu dem Medienunternehmen Clear Channel Communications gehört.

Sendemast von WLW

WLW ist seit dem 2. März 1922 auf Sendung. Bekanntgeworden ist der Sender unter anderem durch die Soapopera Ma Perkins (1933) und die Country-Musik-Sendung Midwestern Hayride (1948).

Heute gehört WLW zu den bekannten Talkradios in den USA.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: WLW – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien