Wahlkreis Treptow-Köpenick 4

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wahlkreis Treptow-Köpenick 4
Wahlkreis Treptow-Köpenick 4
Staat Deutschland
Bundesland Berlin
Bezirk Treptow-Köpenick
Wahlberechtigte 34.088
Wahlbeteiligung 69,5 %
Wahldatum 18. September 2016
Wahlkreisabgeordneter
Name
Foto des Abgeordneten
Partei SPD
Stimmanteil 27,0 %

Der Wahlkreis Treptow-Köpenick 4 ist ein Abgeordnetenhauswahlkreis in Berlin. Er gehört zum Wahlkreisverband Treptow-Köpenick und umfasst seit der Abgeordnetenhauswahl 2006 die Gebiete Dammvorstadt, Köllnische Vorstadt/Spindlersfeld, Bohnsdorf, Grünau und Schmöckwitz.[1][2]

Abgeordnetenhauswahl 2021[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2021 treten folgende Kandidaten an:[3]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Robert Schaddach SPD
Lisa-Bettina Knack CDU
Willi Junga GRÜNE
André Schubert DIE LINKE.
Andreas Klupsch AfD
Jeanot Franke FDP
Marek Bauer Die PARTEI
Stefan Moritz Tierschutzpartei
Fritz Liebenow NPD
Michael Meide LKR
Andreas Ballenthin dieBasis
Corneli Flader Freie Wähler
Wahlberechtigte:
Wahlbeteiligung:

Ergebnis der Abgeordnetenhauswahl 2016[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Abgeordnetenhauswahl in Berlin 2016 traten folgende Kandidaten an:[4]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Robert Schaddach SPD 27,0 %
André Schubert DIE LINKE. 22,8 %
Karl Rößler AfD 21,6 %
Wolfgang Knack CDU 15,5 %
Sarah Kutscher GRÜNE 08,2 %
André Lefeber PIRATEN 02,3 %
Übrige 04,8 %
Wahlberechtigte: 34.088
Wahlbeteiligung: 69,5 %

Ergebnis der Abgeordnetenhauswahl 2011[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Abgeordnetenhauswahl in Berlin 2011 traten folgende Kandidaten an:

Name Partei Anteil der Erststimmen
Robert Schaddach SPD 33,0 %
Minka Dott DIE LINKE. 26,5 %
Wolfgang Knack CDU 19,0 %
Claudia Schlaak GRÜNE 11,7 %
Wahlberechtigte: 32.943 Einwohner
Wahlbeteiligung: 61,1 %

Ergebnis der Abgeordnetenhauswahl 2006[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Abgeordnetenhauswahl in Berlin 2006 traten folgende Kandidaten an:[5]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Robert Schaddach SPD 32,8 %
Minka Dott DIE LINKE. 29,3 %
Margit Görsch CDU 15,1 %
Marcus Worm GRÜNE 06,2 %
Ralf Henze FDP 05,7 %
Udo Voigt NPD 05,4 %
Gerd Kostrzew WASG 04,3 %
Marlit Dietrich BüSo 01,2 %
Wahlberechtigte: 32.086 Einwohner
Wahlbeteiligung: 58,1 %

Ergebnis der Abgeordnetenhauswahl 2001[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Wahlkreis Treptow-Köpenick 4 umfasste zur Abgeordnetenhauswahl am 21. Oktober 2001 die Gebiete Oberschöneweide, Spindlersfeld, Köllnische Vorstadt, Grünau, Karolinenhof, Schmöckwitz und Rauchfangswerder. Es traten folgende Kandidaten an:[6]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Minka Dott PDS 39,9 %
Erik Schulz SPD 29,7 %
Ralf Henze CDU 14,3 %
Joachim Draebert STATT Partei 05,8 %
Jörn Priemer FDP 05,0 %
Peter Leiß GRÜNE 03,3 %
Wolfgang Köhler WBK 01,0 %
Josef Lange Einzelbewerber 01,0 %
Wahlberechtigte: 27.660 Einwohner
Wahlbeteiligung: 64,1 %

Ergebnis der Abgeordnetenhauswahl 1999[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Wahlkreis Köpenick 1 umfasste zur Abgeordnetenhauswahl am 10. Oktober 1999 die Gebiete Oberschöneweide, Spindlersfeld, Köllnische Vorstadt, Grünau, Karolinenhof, Schmöckwitz und Rauchfangswerder. Es traten folgende Kandidaten an:[7]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Minka Dott PDS 38,0 %
Ralf Henze CDU 29,8 %
Jürgen Radebold SPD 24,6 %
Holger Schindler GRÜNE 03,9 %
Josef Lange Einzelbewerber 02,4 %
Jörn Priemer FDP 01,2 %
Wahlberechtigte: 32.053 Einwohner
Wahlbeteiligung: 62,5 %

Wahl 1995[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Wahlkreis Köpenick 1 umfasste zur Abgeordnetenhauswahl am 22. Oktober 1995 die Gebiete Oberschöneweide, Spindlersfeld, Köllnische Vorstadt, Grünau, Karolinenhof, Schmöckwitz und Rauchfangswerder. Minka Dott (PDS) erhielt in diesem Wahlkreis die meisten Erststimmen.[8]

Bisherige Abgeordnete[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Direkt gewählte Abgeordnete des Wahlkreises Treptow-Köpenick 4 (früher Köpenick 1):

Jahr Name Partei Anteil der Erststimmen
2016 Robert Schaddach SPD 27,0 %
2011 Robert Schaddach SPD 33,0 %
2006 Robert Schaddach SPD 32,8 %
2001 Minka Dott PDS 39,9 %
1999 Minka Dott PDS 38,0 %
1995 Minka Dott PDS ??? %

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Wahlkreise Bezirk Treptow-Köpenick. In: www.wahlen-berlin.de. Abgerufen am 17. September 2021.
  2. Wahlkreiskarte Treptow-Köpenick 4. In: www.wahlen-berlin.de. Abgerufen am 17. September 2021.
  3. Wahlkreisvorschläge, Bezirks- und Landeslisten für die Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin sowie Bezirkswahlvorschläge für die Wahlen zu den Bezirksverordnetenversammlungen am 26. September 2021. In: Amtsblatt für Berlin. 27. August 2021, S. 3030, abgerufen am 10. September 2021.
  4. Wahlen zum Abgeordnetenhaus 2016 - Treptow-Köpenick 4 - Erststimmen. In: www.wahlen-berlin.de. Abgerufen am 5. Oktober 2016.
  5. wahlen-berlin.de (PDF)
  6. wahlen-berlin.de (PDF)
  7. wahlen-berlin.de (PDF)
  8. Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen am 22. Oktober 1995