Wake Me Up Before You Go-Go

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wake Me Up Before You Go-Go
Wham!
Veröffentlichung 14. Mai 1984
Länge 3:51 (7", Albumversion)
4:59 (Extended Version)
Genre(s) Synthie-Pop, Dance-Pop
Autor(en) George Michael
Produzent(en) George Michael
Label Epic Records, Columbia Records
Album Make It Big

Wake Me Up Before You Go-Go ist ein Popsong der englischen Band Wham!. Das Lied wurde 1984 von George Michael geschrieben und auch produziert.[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wake Me Up Before You Go-Go wurde am 14. Mai 1984 veröffentlicht.[1] Das Lied ist 3:51 Minuten lang und erschien auf dem Album Make It Big. Auf der B-Seite der Single befindet sich eine Instrumentalversion des Songs.[1]

Die Idee zu dem Hit kam Michael durch eine zum Liedtitel gleichlautende Nachricht seines Freundes Andrew Ridgeley, die seine Mutter daran erinnern sollte, ihn zu wecken, bevor sie zur Arbeit geht. Dieser Satz mit dem versehentlich doppelt geschriebenen go inspirierte ihn, und er schrieb kurz darauf den Song.[2]

Musikvideo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Musikvideo wurde in der Carling Academy Brixton in London unter der Regie von Andy Morahan[3] gedreht. In der Handlung des Videos spielt das Duo in Begleitung der Backgroundsängerinnen Pepsi & Shirlie und anderen Begleitmusikern den Song vor einer Schülermenge und trägt dabei T-Shirts mit dem großbuchstabigen Slogan CHOOSE LIFE, der sich gegen Drogenmissbrauch und Suizid richtet.

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charts und Chartplatzierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wake Me Up Before You Go-Go erreichte in Deutschland Rang zwei der Singlecharts und musste sich lediglich Self Control von Laura Branigan geschlagen geben. Die Single platzierte sich acht Wochen in den Top 10 sowie 17 Wochen in den Charts. In Österreich erreichte die Single Rang sechs und hielt sich eineinhalb Monate in den Top 10 sowie drei Monate in den Charts. In der Schweizer Hitparade erreichte die Single ebenfalls Rang zwei und platzierte sich neun Wochen in den Top 10 und 15 Wochen in der Hitparade. Wie in Deutschland musste sich Wake Me Up Before You Go-Go auch hier Self Control geschlagen geben. Im Vereinigten Königreich erreichte die Single die Chartspitze und hielt sich zwei Wochen an ebendieser sowie sieben Wochen in den Top 10 und 16 Wochen in den Charts. In den US-amerikanischen Billboard Hot 100 erreichte Wake Me Up Before You Go-Go ebenfalls die Chartspitze und platzierte sich drei Wochen an ebendieser sowie acht Wochen in den Top 10 und 24 Wochen in den Charts.[4] Darüber hinaus erreichte die Single Rang eins in Australien, Belgien, Irland, Kanada, den Niederlanden, Norwegen und Schweden.[5][6][7][8] 1984 platzierte sich Wake Me Up Before You Go-Go auf Rang 23 der deutschen Single-Jahrescharts sowie auf Rang acht in der Schweiz[9]

Für Wham! ist Wake Me Up Before You Go-Go der siebte Charterfolg in Deutschland, der sechste im Vereinigten Königreich, der zweite nach Bad Boys in der Schweiz und den Vereinigten Staaten sowie der erste in Österreich. Im Vereinigten Königreich ist es der fünfte Top-10-Hit der Band, in der Schweiz nach Bad Boys der zweite sowie der erste in Deutschland und den Vereinigten Staaten. In den Vereinigten Staaten ist es zugleich der erste Nummer-eins-Hit, genauso wie im Vereinigten Königreich.[4]

Chartplatzierungen
ChartsChart­plat­zie­rungen Höchst­plat­zie­rung Wo­chen
Deutschland (GfK) Deutschland (GfK)[4] 2 (17 Wo.) 17
Österreich (Ö3) Österreich (Ö3)[4] 6 (12 Wo.) 12
Schweiz (IFPI) Schweiz (IFPI)[4] 2 (15 Wo.) 15
Vereinigtes Königreich (OCC) Vereinigtes Königreich (OCC)[4] 1 (16 Wo.) 16
Vereinigte Staaten (Billboard) Vereinigte Staaten (Billboard)[4] 1 (24 Wo.) 24
Jahrescharts
ChartsJahres­charts (1984) Platzie­rung
Deutschland (GfK) Deutschland (GfK)[9] 23
Schweiz (IFPI) Schweiz (IFPI)[9] 8

Auszeichnungen für Musikverkäufe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
Australien (ARIA) Australien (ARIA)[10] Platinum record icon.svg 2× Platin 140.000
Dänemark (IFPI) Dänemark (IFPI)[10] Platinum record icon.svg Platin 90.000
Italien (FIMI) Italien (FIMI)[10] Platinum record icon.svg Platin 50.000
Kanada (MC) Kanada (MC)[10] Platinum record icon.svg Platin 100.000
Niederlande (NVPI) Niederlande (NVPI)[10] Gold record icon.svg Gold 75.000
Vereinigte Staaten (RIAA) Vereinigte Staaten (RIAA)[10] Platinum record icon.svg Platin 1.000.000
Vereinigtes Königreich (BPI) Vereinigtes Königreich (BPI)[10] Gold record icon.svg Gold (Physisch)
+ Platinum record icon.svg Platin (Digital)
1.100.000
Insgesamt Gold record icon.svg 2× Gold
Platinum record icon.svg 7× Platin
2.555.000

Hauptartikel: Wham!/Auszeichnungen für Musikverkäufe

Coverversionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Hitparade.ch
  2. „Wake Me Up Before You Go-Go“-Songfacts, abgerufen am 14. Mai 2016.
  3. Alex S. Garcia Wham! - Wake me up before you go-go [version 1: concept] Music Video DataBase. abgerufen am 14. Mai 2016
  4. a b c d e f g Chartquellen: DE AT CH UK US
  5. "Australia n°1 Hits – 80's" (Nr. 507/508). Worldcharts.co.uk, abgerufen am 14. Mai 2016 (Memento des Originals vom 20. Mai 2011 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.worldcharts.co.uk
  6. "The Irish Charts – All there is to know" IRMA. abgerufen am 14. Mai 2016 (Suchwort "Wake me up before you gogo")
  7. Top RPM Singles: 10. November 1984 RPM. Library and Archives Canada. abgerufen am 14. Mai 2016
  8. "Dutchcharts.nl – Wham! – Wake Me Up Before You Go-Go". Single Top 100, abgerufen am 14. Mai 2016
  9. a b c Jahrescharts: DE CH
  10. a b c d e f g Auszeichnungen für Musikverkäufe: AU DK IT CA US UK