Wake Up, Ron Burgundy: The Lost Movie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Handlung
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Filmdaten
OriginaltitelWake Up, Ron Burgundy: The Lost Movie
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2004
Länge93 Minuten
Stab
RegieAdam McKay
DrehbuchWill Ferrell
Adam McKay
ProduktionJudd Apatow
MusikAlex Wurman
KameraThomas E. Ackerman
SchnittBrent White
Besetzung

Wake Up, Ron Burgundy: The Lost Movie ist eine US-amerikanische Filmkomödie und spielt parallel zu Anchorman – Die Legende von Ron Burgundy.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Film entstand aus verworfenem Filmmaterial des Films Anchorman – Die Legende von Ron Burgundy, welches Inhalt für einen weiteren Film der Reihe bot. Somit basiert er auf einer völlig anderen Geschichte, mit unter anderem neuen Voice-Over-Aufnahmen. Er wurde als Ableger der Reihe veröffentlicht und spielt parallel zum ersten Film.

Der Film wurde in den Vereinigten Staaten und Kanada in einer Geschenk-Box neben dem ersten Teil veröffentlicht. In Großbritannien und Irland wurde der Film in einem Will-Ferrell-Boxset, ebenfalls neben dem ersten Teil, veröffentlicht.

Cameo-Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]