Waldemar Jochelson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Waldemar Jochelson / Wladimir Iljitsch Jochelson (russisch Владимир Ильич Иохельсон; wiss. Transliteration Vladimir Ilič Iochelʹson); (* 14. Januar/26. Januar 1855 in Vilnius; † 2. November 1937 in New York City) war ein russischer Anthropologe und Ethnograph und Erforscher der indigenen Völker des russischen Nordens, insbesondere von Kamtschatka und der Aleuten.

Berühmt sind seine Werke über die Korjaken und Jukagiren, Resultate der umfassenden, von Franz Boas organisierten Jesup North Pacific Expedition, an der auch Wladimir Bogoras und Lew Sternberg teilnahmen.

Jochelson hatte sich als Student des Rabbiner Seminars in Vilnius der revolutionären Gruppe von Aron Sundelvitch angeschlossen.[1] Er war ein Mitglied der Narodnaja Wolja (Volkswille).[2] Sein ethnologisches Interesse begann mit seiner dreijährigen Haft und zehnjährigen Verbannung nach Sibirien (von 1884 an). Er war Teilnehmer der Expedition unter I. M. Sibiriakow (1894 bis 1896).

Von 1912 bis 1922 war er Kurator am Petersburger Museum für Anthropologie und Ethnographie und nach der Revolution wie Bogoras und Sternberg Professor an der Leningrader Universität. Er floh 1922 in die USA.

Werke (Auswahl)[Bearbeiten]

  • The Jesup North Pacific Expedition, vol. 6: The Koryak, 1908, Reprint New York 1975
  • The Jesup North Pacific Expedition, vol. 9: The Yukaghir and the Yukagirized Tungus, 1926, Reprint New York 1975
  • Archaeological Investigations in the Aleutian islands, Washington 1925
  • Archaeological Investigations in Kamchatka, Washington 1928
  • History, ethnology and anthropology of the Aleut, Washington, Inst. 1933
  • Johannes Angere: Jukagirisch-deutsches Wörterbuch, Zsgest. auf Grund der Texte von Waldemar Jochelson. Stockholm, Almquist & Wiksell 1957
  • Dean Stoddard Worth: Kamchadal Texts, Collected by Waldemar Jochelson, 'Gravenhage, Mouton 1961 (Janua linguarum. Ser. maior ; 2)
  • Unangam ungiikangin kayux tunusangin, Fairbanks, Alaska 1990
  • Korjaki : materialʹnaja kulʹtura i socsialʹnaja organizacija, Sankt-Peterburg, Nauka 1997

Namensvarianten[Bearbeiten]

Waldemar Jochelson, Vladimir I. Iochel'son, Vladimir Ilyich Jochelson, Vladimir Ilič Iochelʹson

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. Jack Jacobs: On Socialists and the Jewish Question after Marx. New York University Press, New York 1993, S. 180.
  2. Guide to the Waldemar Jochelson Papers

Weblinks[Bearbeiten]