Waldemar Wien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Raukbrunnen in Kierspe
Drei Stelen in Iserlohn
„Kiepenlisettken“ in Schalksmühle

Waldemar Wien (* 11. Januar 1927 in Dortmund; † 12. Februar 1994 in Kierspe) war ein deutscher Bildhauer.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wien absolvierte von 1946 bis 1948 eine Lehre zum Steinbildhauer, bevor er an der Werkkunstschule Dortmund von 1948 bis 1952 studierte. Von 1952 an war er als freischaffender Künstler tätig. 1966 erhielt er den Kulturpreis des Kreises Altena. Von 1980 bis 1988 war er Lehrbeauftragter für Plastisches Gestalten im Musischen Zentrum der Ruhr-Universität Bochum.

Werk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Waldemar Wien schuf eine große Zahl öffentlicher Skulpturen und Brunnen. Sein Sohn Sebastian Wien ist ebenfalls künstlerisch tätig.

Auswahl

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Raukbrunnen in Kierspe (Memento des Originals vom 3. April 2007 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.kierspe.de
  2. Spatenbrunnen in Kierspe (Memento des Originals vom 3. Juli 2007 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.kierspe.de
  3. Drei Stelen in Iserlohn (Memento des Originals vom 28. September 2007 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.iserlohn.de
  4. Hildegard Simon-Kisky, Die alten Kirchen in der Gemeinde Windeck (Sieg), Rheinische Kunststätten Heft 417, Köln 1996, S. 33.
  5. http://www.iserlohn.de/Kunst.616.0.html
  6. Kiepenlisettken in Schalksmühle@1@2Vorlage:Toter Link/www.xn--schalksmhle-0hb.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  7. Zeitungsleser in Gummersbach (Memento des Originals vom 28. September 2007 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.gummersbach.de (PDF; 2,4 MB)
  8. Plastiken im Hexenbusch (Memento des Originals vom 1. April 2007 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.gm.fh-koeln.de
  9. Hammerschmied in Plettenberg

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der Bildhauer Waldemar Wien. 8 Blatt. Arbeitsgemeinschaft Gestaltendes Handwerk für die Handwerkskammerbezirke Arnsberg und Dortmund, 1964
  • Franz Krins: Verleihung des Kulturpreises des Landkreises Altena an den Bildhauer Waldemar Wien. Burg Altena. Der Märker, 1966, Jg. 15, S. 135

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Waldemar Wien – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien