Walkmüllersiepen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Walkmüllersiepen
Koordinaten: 51° 11′ 40″ N, 7° 20′ 52″ O
Höhe: 329 m ü. NN
Postleitzahl: 42477
Vorwahl: 02195
Walkmüllersiepen (Radevormwald)
Walkmüllersiepen

Lage von Walkmüllersiepen in Radevormwald

Walkmüllersiepen ist eine Hofschaft in Radevormwald im Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen (Deutschland).

Lage und Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gehöft in Walkmüllersiepen

Walkmüllersiepen liegt südlich des Radevormwalder Stadtzentrums. Nachbarorte sind Radevormwald, Espert, Geilensiepen Kattenbusch und Sieplenbusch.

Westlich der Hofschaft fließt der Ispingrader Bach, ein Nebenbach der Wupper vorbei.[1]

Politisch wird der Ort durch den Direktkandidaten des Wahlbezirks 90 im Rat der Stadt Radevormwald vertreten.[2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die historische topografische Karte von 1892 bis 1894 (Preußische Neuaufnahme) zeigt die Hofschaft mit der Bezeichnung „Walkmüllersiepen“.[3]

Wanderwege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ortsrundwanderweg A1 führt durch die Hofschaft.[4]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Wupperverband; Flussgebiets Geo Informations System
  2. Stadt Radevormwald, Öffentliche Bekanntmachung vom 20. Oktober 2008; Einteilung der Wahlbezirke für die Wahl des Rates der Stadt Radevormwald (Kommunalwahl 2009)
  3. Historika25, Landesvermessungsamt NRW, Blatt 4810, Wipperfürth
  4. Topografisches Informations Management TIM-online, bereitgestellt von der Bezirksregierung Köln