Wandlung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wandlung (aus althochdeutsch wantalunga) steht für:

  • Energiewandlung, Austausch von Energie in eine andere Energieform, siehe Energiewandler
  • Transsubstantiation von Brot und Wein in der Heiligen Messe
  • Öffnen oder Schließen der Flügel eines Wandelaltars, der dadurch ein anderes Bild zeigt
  • Rückerstattung des Kaufpreises, siehe Wandelung


Siehe auch:

 Wiktionary: Wandlung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen