Warren County (Illinois)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verwaltung
US-Bundesstaat: Illinois
Verwaltungssitz: Monmouth
Adresse des
Verwaltungssitzes:
Warren County Courthouse
Public Square
Monmouth, IL 61462
Gründung: 13. Januar 1825
Gebildet aus: Pike County
Vorwahl: 001 309
Demographie
Einwohner: 17.707  (2010)
Bevölkerungsdichte: 12,6 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1407 km²
Wasserfläche: 2 km²
Karte
Karte von Warren County innerhalb von Illinois
Website: www.warrencountyil.com

Das Warren County[1] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Illinois. Im Jahr 2010 hatte das County 17.707 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 12,6 Einwohnern pro Quadratkilometer.[2] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Monmouth. [3]

Geografie[Bearbeiten]

Das County liegt im Nordwesten von Illinois, im Norden etwa 35 km und im Süden etwa 50 km vom Mississippi River entfernt und somit von Iowa entfernt.

Es hat eine Fläche von 1407 km², wovon 2 km² Wasserfläche sind. Durch das County fließen der Henderson Creek und der Swan Creek.

An das Warren County grenzen folgende Nachbarcountys:

Mercer County
Henderson County Compass card (de).svg Knox County
McDonough County Fulton County

Geschichte[Bearbeiten]

J. Warren
Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1830 308
1840 6739 2.000 %
1850 8176 20 %
1860 18.336 100 %
1870 23.174 30 %
1880 22.933 -1 %
1890 21.281 -7 %
1900 23.163 9 %
1910 23.313 0,6 %
1920 21.488 -8 %
1930 21.745 1 %
1940 21.286 -2 %
1950 21.981 3 %
1960 21.587 -2 %
1970 21.595 0,04 %
1980 21.943 2 %
1990 19.181 -10 %
2000 18.735 -2 %
2010 17.707 -5 %
Vor 1900[4] 1900–1990[5] 2000[3] 2010[2]

Das Warren County wurde am 13. Januar 1825 aus Teilen des Pike County gebildet. Benannt wurde es nach Joseph Warren (1741-1775) , einem General der Massachusetts-Miliz, gefallen bei der Schlacht von Bunker Hill.

Berühmtester Einwohner war der spätere Sheriff und Revolverheld Wyatt Earp, der in Monmouth geboren wurde. Ebenfalls in Monmouth wurden die in den Vereinigten Staaten bekannten Studentenverbindungen Pi Beta Phi (1867) und Kappa Kappa Gamma (1870) gegründet.

Territoriale Entwicklung[Bearbeiten]

Demografische Daten[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Warren County 17.707 Menschen in 6878 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 12,6 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 6878 Haushalten lebten statistisch je 2,42 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 91,3 Prozent Weißen, 1,7 Prozent Afroamerikanern, 0,2 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,5 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 1,6 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 8,4  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

22,1 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 60,9 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 17,0 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 51,4 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 41.636 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 20.047 USD. 13,4 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[2]

Ortschaften im Warren County[Bearbeiten]

City

Villages

Unincorporated Communities

1 - teilweise im Mercer County

Gliederung[Bearbeiten]

Das Warren County ist in 15 Townships eingeteilt[6]:

Township Einwohner
(2010)
FIPS
Berwick Township 327    17-05560
Coldbrook Township 467    17-15404
Ellison Township 337    17-23516
Floyd Township 472    17-26610
Greenbush Township 533    17-31277
Hale Township 344    17-32226
Kelly Township 346    17-39396
Lenox Township 280    17-42847
Township Einwohner
(2010)
FIPS
Monmouth Township 10.463    17-50023
Point Pleasant Township 157    17-60898
Roseville Township 1213    17-65858
Spring Grove Township 1013    17-72065
Sumner Township 572    17-73716
Swan Township 265    17-74093
Tompkins Township 918    17-75692
 

Siehe auch[Bearbeiten]

Liste der Einträge in das National Register of Historic Places im Warren County

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGNIS-ID: 1785134. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  2. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Warren County, IL Abgerufen am 14. Mai 2012
  3. a b National Association of Counties Abgerufen am 14. Mai 2012
  4. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing Abgerufen am 15. März 2011
  5. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 15. Februar 2011
  6. Missouri Census Data Center - Illinois Abgerufen am 18. Januar 2013

Weblinks[Bearbeiten]

40.85-90.61Koordinaten: 40° 51′ N, 90° 37′ W