Waw (arabischer Buchstabe)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Waw (Arabischer Buchstabe))
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Waw in isolierter Form
verbundene Form
von rechts: ـو

Wāw (arabisch واو) ist der 27. Buchstabe des arabischen Alphabets. Er ist aus dem phönizischen Waw hervorgegangen und dadurch mit dem lateinischen F, V (und somit auch U und W) und Y verwandt. Seine Entsprechung im griechischen Alphabet ist das heute nicht mehr verwendete Digamma und im hebräischen Alphabet das Waw. Ihm ist der Zahlenwert 6 zugeordnet.

Lautwert und Umschrift[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Waw mit Hamza darüber

Das Waw ist einer der beiden Halbkonsonanten des Arabischen. Je nach Wort steht es für einen Konsonanten oder dient der Vokallängung.

  • Als Konsonant entspricht das Waw dem stimmhaften labiovelaren Approximanten, somit dem englischen „w“-Laut in white oder water. Es wird in der DMG-Umschrift mit „w“ wiedergegeben;
  • Als Zeichen für die Vokallängung steht Waw für das geschlossene (=„lange“) U wie in „Usedom“, als Längung des kurzen u (Damma). Es wird in der DMG-Umschrift dann als „u“ mit einem Strich darüber wiedergegeben (ū).

Des Weiteren kann Waw als Trägervokal für das Hamza dienen.

Im Vornamen عمرو Amr ist das Wau stumm. Im Wort صلوة salah (Gebetsritual), das auch صلاة geschrieben werden kann, und wenigen weiteren Wörtern wird es wie Alif gesprochen.

Waw in Unicode[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unicode Codepoint U+0648
Unicode-Name ARABIC LETTER WAW
HTML و
ISO 8859-6 0xe8