Wayne Gretzky 99 Award

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Wayne Gretzky 99 Award ist eine Auszeichnung der Ontario Hockey League für den wertvollsten Spieler der OHL-Playoffs. Erstmals wurde die Trophäe, deren Namensgeber Wayne Gretzky ist, in der Saison 1998/99 von der Ontario Hockey Association vergeben.

Diese Auszeichnung ist nicht zu verwechseln mit der Wayne Gretzky Trophy, die alljährlich in der OHL an den Playoff-Sieger der Western Conference vergeben wird.

Gewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wayne Gretzky, Namensgeber der Auszeichnung
Jahr Spieler Team
2017/18 Robert Thomas Hamilton Bulldogs
2016/17 Warren Foegele Erie Otters
2015/16 Mitchell Marner London Knights
2014/15 Connor McDavid Erie Otters
2013/14 Robby Fabbri Guelph Storm
2012/13 Bo Horvat London Knights
2011/12 Austin Watson London Knights
2010/11 Robby Mignardi Owen Sound Attack
2009/10 Adam Henrique Windsor Spitfires
2008/09 Taylor Hall Windsor Spitfires
2007/08 Justin Azevedo Kitchener Rangers
2006/07 Marc Staal Sudbury Wolves
2005/06 Daniel Ryder Peterborough Petes
2004/05 Corey Perry London Knights
2003/04 Martin St. Pierre Guelph Storm
2002/03 Derek Roy Kitchener Rangers
2001/02 Brad Boyes Erie Otters
2000/01 Seamus Kotyk Ottawa 67’s
1999/00 Brian Finley Barrie Colts
1998/99 Justin Papineau Belleville Bulls

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]