Weizenunverträglichkeit

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eine Nahrungsmittelunverträglichkeit des Getreides Weizen kann durch folgende Krankheiten hervorgerufen werden:

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS):Leitlinie; Stand: 30. April 2014, gültig bis 30. April 2019, S. 42f.